Beiträge von Dragon_tk1986

    Ich denke, das ist ein Bug in Red Dead Redemption 2. Hier scheint irgendwas mit Dynamic Texturen nicht zu stimmen. Kannst du bei dem, Spiel an das aufgelöster Texturen verwenden? Vielleicht kannst du so den Fehler umgehen.

    Ich vermute mal das hier irgendwelche Texturen nicht geladen werden oder über Bereichsgrenzen hinaus gegangen wird und es dadurch zu einem Fehler kommt.

    Leider kenne ich mich bei dem spiel nicht aus, was man da alles einstellen kann.

    Falls was mit dynamischen Texturen gibt, würde ich nach sehen, ob man dies abschalten kann. Da der Fehler irgendwas damit zu tun hat.


    Mehr kann ich da nicht herauslesen.

    Wen der Laptop keine so lahme Krücke ist, würde ich mein SepUp mit auf dem Laptop aufbauen. Das heißt MIC , Kamera uns so weiter an den Laptop. Laptop kann man dann über WLAN betreiben, falls nicht so viele Netze in der Umgebung stören oder man holt sich PowerLan und baut sich ein Netzwerk über das heimische Stromnetz auf.

    Falls dein Laptop für das Rendern des Streams zu schlecht ist, kannst du ihn mit deinen anderen PC mit den OBS NDI Plugin verbinden. So wird das ganze Videomaterial übers Netzwerk zum Zweitrechner geschickt und dort dann gärender.


    Günstige funkt Mikrofon findest du hier

    Wenn du nach OBS NDI Plugin suchst, müsstest du hier auch noch mehr Informationen finden können.

    Moin,

    ich habe zwar nicht viel Ahnung von den OSB-Logs, aber ich habe mich mal umgeschaut.


    Auffällig ist bei dir erst mal, dass du viele Fehlereintage hast: 22:44:41.537: WASAPI: Device '{0.0.0.00000000}.{20f18d61-3547-4d78-ac74-b8fc7f18a570}' failed to start


    Nach meinen Recherchen kann es einmal an deine Audioquelle liegen oder auch an deinen USB Geräten. Da es offenbar vor dir im OBS Forum Leute mit dem gleichen Problem gab und bei denen es an dem Audio lag, sehe ich dieses bei dir auch als sehr wahrscheinlich an.

    Hoffe, ich habe nicht übersehen. Hier einfach mal mein Fundort zum Nachlesen. Ich kenne mich ja, mache gerne mal Fehler.


    Quelle: Post 11 und 12

    Playabit Da du direkt über HDMI gehst, hast du dein GOXLR aus der Audioverarbeitung mehr oder weniger herausgenommen und daher kannst du auch nur dein Mikrofon steuern. So wie du es beschrieben hast, ist es das einige Audiogeräte, dass noch über das GOXLR geht.

    Ich würde dein Streaming PC über einen 3,5 Klinken Kabel (Stereo) verbinden.


    GOXLR Line Out -> Streaming PC LineIn (Hellblauer Audio-Anschluss) gehen.


    Dein Spiele-Audio und entsprechenden Quellen müssen über die vom GOXLR bereitgestellten Audiogeräte Chat, Gaming, System gehen, wenn du diese mit dem Gerät steuern willst. Bitte bedenke, dass du deine Routing Matrix entsprechend anpassen musst. Bei allen Input einen Hakensetzen die auf den GOXLR Line Out Anschluss ausgegeben werden sollen.

    Wird das Mikrofon in der Playstation erkannt?

    Wie ist genau dein Setup aufgebaut? Bitte genauer beschreiben, was geht wo rein? Mikrofon über den Controller angeschlossen? Welche PS Version hast du? PS4 Pro, slim oder PS 5?

    Bedenke, dass beim Chat Link Kabel das Mikrofon nur an einen Klinkenstecker übertragen wird. Also das Mic wird nicht gesplittet. Wen du den richtigen Stecker in deiner PS steckst, sollte dein MIc auch in der Party ankommen.

    Ich kann die leider keine genauen Informationen geben. Aber meines Wissens wird die Actioncam mithilfe einer App mit dem Handy gekoppelt. Wie weit man diese dann Captern kann, weiß ich nicht. Diese Informationen müssten sich auch in der Anleitung zu deiner Action Came finden. Falls diese nicht mehr vorhanden ist, suche nach deiner Kamera online (Kammeraberzeichnung + Manuel)

    Die von dir beschrieben Problemen kommen mir bekannt vor. Ich hatte eine Zeitlang, nach einem BIOS update und damit aktivierten TPM 2.0, das Problem gehabt, dass mein Rechner immer wieder mal in unregelmäßigem abständen für 2- 5 sec einfror. Diese Probleme tauchten auch beim einfachen Ansehen von Filmen auf, wo der Rechner nichts zu tun hatte. In meinen Freundeskreis gab es unterschiedliche Ausprägungen von diesen PC Probleme und alle konnten mit dem abschalten des TPM Moduls behoben werden. AMD hat immer noch einen Bug beim TPM Modul. Leider weiß ich nicht, ob es eine Software oder Hardware Problem ist. Ich würde dir raten, diese mal auszuprobieren.

    Wir sind da schon ne Weile am grübel was dies verursacht. Es betrifft nur einen Motor. Egal ob für Hoch und Runter oder für Rechts und Links. Da wo er montiert ist gibt es Bildausfälle.

    Für mich klingt es so als ob dieser Motor ein starkes Elektromagnetisches Feld aufbaut, so bald dieser arbeitet. Ich habe von so einem ähnlichen Phänomen bei meinem alten Arbeitgeber gehört. Da hat ein Motor den ganzen PC zum Absturz gebracht, durch sein Magnetfeld. Lösung war da den Motor so weit wie möglich weg einzubauen. Wen bei dier die anderen Motoren dieses Problem nicht verursachen würde ich versuchen deinen problematischen Motor zu tauchen. Allein durch Fertigungstoleranzen können diese unterschiedliche Störeigenschaft aufweisen.

    Die Schrift sieht zwar recht gut aus im Großen, aber beim kleiner ziehen geht der Zwischenraum zwischen den Buchstaben verloren und du kannst die Schrift nicht mehr richtig erkennen. Hier würde ich entweder den Buchstabenabstand anpassen oder eine andere Schrift wählen. und so wie auch Game of Jones schrieb, macht der Vorabverlauf das ganz noch schlimmer. Um so weiter es verkleinert wird um so mehr erscheint der Verlauf als eine zusätzliche Kannte, die das Auge von der Komtur der Schrift ablenkt.

    Ich würde das ganze über den OBS Mixer per Hotkey machen. Einfach beiden Mic's fürs Muten und Unmuten den geglichen Hotkay einstellen.

    So kannst du mit nur einem Tasten druck zwischen beide Mic's wechseln. Eigentlich ganz bequeme.


    Zitat von Kani795

    was heisst befürworter von diebstahl, leben und leben lassen... ist das dein brot? Nein! also chill doch

    Ja, es ist in gewisser weiße mein Brot. Ich bin Software Entwickler und leide daher auch unter Software Diebstähle. Als Nein ich werde bei so einem Thema nicht Chillen und zusehen wie Softwarepiraterie von dir verharmlost wird und nein hier gilt nicht leben und leben lassen.


    Ich glaube heutzutage weiß jeder, das gecrackte Spiele illegal sind, das wusste damals schon jeder, das weiß auch heute jeder. Ich seh mich nicht in der Pflicht, Aufklärungsarbeit zu leisten, aber wenn ich mitbekomme, dass einer gecrackte Spiele spielt im Stream, dann melde ich das auch. Aber wie ich schon schrieb, wer zu doof ist und das auch noch öffentlich zugibt, der sollte auch bestraft werden.

    Genau so sehe ich das auch.

    bist du bescheuert oder was, lass die leute doch ihr ding machen, was für ein mensch

    Deine Antwort ist mal echt daneben und beleidigend, so was geht mal echt nicht. Und Diebstahl bleibt Diebstahl und nichts anderes und wen man auch noch so bescheuert ist dies öffentlich macht dann soll man solche Vollidioten auch melden.

    Raubkopierer schädigen die Industrie und schädigen auch uns ehrliche Käufer. Und jeder der das öffentlich macht, stiftet damit andere auch dazu an dies nachzumachen. Wer kriminell ist, muss halt auch mit Strafe rechnen. Wer bei Straftaten weck, schaut, der ist bescheuert und asozial.


    Kani795 Stell dir mal vor Entwickler müssen auch was essen und wehrst du froh darüber wen du für deine Arbeit nicht bezahlt wird und jemand der was dagegen unternehmen wird, von einer andern Person als bescheuert bezeichnet wird. Nach deiner Aussage scheinst du ein Befürworter von Diebstahl zu sein. Du bist echt das Letzt.

    Wie kriege ich es hin Soundinterface+ Mic am Streaming PC zu lassen und GTA RP über Gaming Rechner zu zocken und via Team Speak zu kommunizieren?

    Lass TeamSpeak auf deinem Gaming Rechner laufen und sende und baue eine zweite Verbindung vom Streaming Rechner zu deinem Gamingrechner.

    Streaming Rechner Audio Audio out -> Gaming Rechner Audio in. Also ähnlich wie die Verbindung die du schon hast nur in die andere Richtung für dein Mic.


    Den Audio In Kanal wählst du dann bei Teamspeak und co. als Aufnahme gerät aus und schon sollte es doch passen.

    1. Ich bin zu selten online (dieses Jahr noch gar nicht), versinke so stark im Spiel, dass ich alles andere vergesse, leider auch den Chat, Kein klares Konzept


    2. Zuschauern, die nur Followern und dann niemals mehr gesehen werden, Andre Streamer, die ein Follow da lassen und dann nach Streamingtipps fragen. Nur, weil die mich hier mal im Forum gefunden haben oder woher auch immer.


    3. Starke Störgeräusche, langweilig dasitzender Streamer der genauso gelangweilt guckt wie ich selbst oder während des Streams sich sein Essen reinpfeift und ins Mic schmatzt.


    4. Streams, in dem nur gespielt wird, ohne das was gesagt wird, gerade wen das Spiel Dialog per Textboxen hat, die man eigentlich wunderbar vorlesen könnte oder bei Strategie spiele nicht mal versucht wird seine Gedanken zu teilen. Sodass man als Zuschauer weiß, warum hat er sich dafür entschieden, was war sein Gedanke, seine Absicht.


    5. So bald kleine Streamer die kaum Zuschauer haben schon Donate Pannels und Werbung haben sind diese bei mir unten durch. Bin da extrem empfindlich.

    Bisher gibt es keine einfache Lösung, um dieses Problem zu lösen.

    Dafür viele Möglichkeiten.


    1. Verwendung der PS4 Remote App

    2. Kopfhörer an den PC anschließen und Mikrofon über einen der Soundausgänge 3,5 Klinke über eine USB Soundkarte oder per Adapter über den Kontroller an die PS schicken (Nutzung eines Mikrofons für beides Geräte)

    3. USB Microphom an der PS direkt verwenden (Nicht alle funktionieren)

    4. Mikrofon 3,5 klinke an dem Kontroller per Adapter anschließen.


    Bitte beachte, dass es mehrere Typen von 3,5 Klinken Stecker gibt. (3 Pol für Stereound 4 Pol für Stereo inklusive z.b. Mikrofon wie die auch beim Handys verwendet werden können)

    Die Playstation 5 kann den Sound nicht gleichzeitig zu zwei Audiogeräte schicken. Es ist zwar möglich Game Sound und PartyChat zu trennen und auf unterschiedliche Geräte zu legen, aber du kannst nicht sagen, ich möchte das gesamt Audio auf Kopfhörer und z.b. HDMI übertragen.

    Ich bin weder zu laut, noch zu leise. Mein Problem ist eher, dass meine Stimme manchmal nicht 100% durchkommt bzw abgehackt ist, vor allem wenn ich minimal laut lache oder mich erschrecke.

    Läuft dein Mic dann über das GOXLR? Wen ja dann wird es wahrscheinlich an deinen Threshold Einstellung vom GATE Ligen. Ich würde diese ein wenig nach oben korrigieren, damit das Gate nicht so schnell schlisst oder öffnet (je nach Gate). Hier wirst du die richtige Einstellung durch Ausprobieren finden

    Müssen. Den Regler also so lange wider aufdrehen, bis du keine Aussetzer mehr hast.



    Threshold (gemessen in dB): Legt den Punkt fest, an dem sich das Gate öffnet

    Attack (gemessen in mS): Zeit, die das Gate braucht, um sich vollständig zu öffnen, sobald der Threshold überschritten ist.

    Release (gemessen in mS): Zeit, die das Gate braucht, um sich vollständig zu schließen, nachdem das Signal unter den Threshold fällt.