Beiträge von Tobias

    Hi


    Ich möchte hier alle Beteiligten auf die Forenregeln hinweisen, bitte wahrt zukünftig die Netiquette. Insbesondere als Hilfesuchender sollte man ein bisschen weniger patzig antworten, das wirkt leicht undankbar. Ich möchte aber auch den Helfenden raten, zukünftig derartige Eskalationen zu vermeiden und einfach nicht mehr zu antworten, wenn euch die Art und Weise des Hilfesuchenden nicht gefällt. Gerne könnt ihr Inhalte auch einfach nur melden.


    - close -

    Wie regelt ihr das macht ihr das alles alleine oder habt ihr dafür auch jemanden?

    Ich mache das alleine, ist bei nicht allzu vielen Buchungen relativ überschaubarer Arbeitsaufwand.


    Ich habe leider so keinerlei Ahnung was das Thema betrifft, ich habe mir zwar schon öfter das EÜR Formular durchgelesen und auch mal eine Steuererklärung überflogen aber mir fliegen nur die Fragezeichen übern Kopf.

    Eigentlich ist das ziemlich einfach wenn man nur eine EÜR machen muss. Du trägst in die EÜR deine Einnahmen und Ausgaben ein, am Ende bekommst du den Gewinn. Den trägst du dann in die Einkommenssteuererklärung ein. Du kannst eigentlich so gut wie alle Felder googlen, meist findet man die passenden Antworten. Es steht bei Elster aber meine ich auch eine Erklärung dabei.


    ich Regel das ganze über lexoffice.de kostet monatlich je nach packet du benötigst dann mindestens eins mit der EÜR ( aktuell ca 13€ Monatlich / die haben Rabatt Aktion ) ... dort verknüpfst du einfach alle deine Konten und jedes mal wenn du einnahmen generiertest gibst du dort einfach an was es war ( es wird dir angezeigt das Kontobewegung da ist und du musst rechtfertigen für was ) und reichst diese per Knopfdruck einfach ans Finanzamt ein ... ist günstiger als ein Steuer Berater ... einer wollte von mir für einen Jahresabschluss 500€ so viel Umsatz hatte ich nicht einmal generiert

    Noch günstiger ist selber machen, was bei einer Selbstständigkeit mit eher wenig Drumherum ziemlich einfach ist. Mir wäre die Ersparnis von weniger als 2 Stunden Arbeit keine 156€ im Jahr wert. Zumal man dann ja zusätzliche Arbeit hat, wenn man für jede Kontobewegung extra auf der Seite noch etwas eintragen muss. Aber das muss jeder selber wissen, wer Sonderfälle, sehr viele Posten oder einfach keine Lust aufs selber machen hat, ist mit sowas sicher gut bedient. Wobei Sonderfälle vielleicht besser zum Steuerberater gehören, keine Ahnung wie hilfreich da die Seite ist.

    Entschuldige die späte Rückmeldung, ich habe das Thema hier übersehen.


    Es gab Anfangs ein Rechteproblem. Zwar hätte man Nutzer Artikel erstellen, aber weder veröffentlichen noch bearbeiten lassen können, ohne dieses Verwaltungsrecht für alle Artikel einzuräumen. Mittlerweile gibt es aber ein Recht um das Ganze auf eigene Artikel zu begrenzen. Es können ab sofort alle Nutzer selbst Artikel erstellen.


    also schneller will ich bezweifeln die Leitung wird wohl kaum die zeit haben sich jeden Beitrag durch zu lesen es sei den er wird gemeldet ;)

    In dem Bereich hier eigentlich schon, hatte nur vergessen das Unterforum nach dem Foren Update wieder zu abonnieren und daher keine Benachrichtigungen mehr über neue Themen hier bekommen ^^

    Ich habe die allgemeine Linkfarbe nun geändert, im Darkmode ist sie heller und im Lightmode dunkler als vorher. Usernamen haben noch die selbe Farbe, da sich das nicht wirklich sinnvoll getrennt voneinander (hell/dunkel) umsetzen lässt. Ich habe Links im Darkmode zusätzlich einen leichten Textschatten gegeben.


    Lasst mich gerne wissen, ob das Lesen für euch so besser, schlechter oder unverändert ist ^^


    --


    Tomvapor Ich konnte das Problem mit der Werbung leider auch nicht mit dem Handy reproduzieren. Eventuell war es einmaliger Darstellungsfehler. Hattest du das Problem seit dem nochmal?

    Dragon_tk1986 Ich habe bereits einen anderen Farbton rausgesucht. Der sollte zumindest gemäß contrastchecker.com eine deutliche Verbesserung sein. Ich muss nur schauen wie ich das mit dem hellen Design mache, da da mehrere Deklarationen dran hängen. Außerdem finde ich das Lila im hellen Design bei Links einen ticken zu hell. Lila lässt sich relativ schlecht im selben Farbton für helle und dunkle Hintergründe nutzen und eine unterschiedliche Linkfarbe war da erst nicht vorgesehen, daher der Kompromiss. Ich ändere das aber wie gesagt noch.

    Vorschlag ... die Schrift Farbe etwas blasser machen oder einstellbar für jeden User ... das grelle lila auf dunklen Hintergrund tut mir persönlich sehr in den Augen weh und ist schwer zu lesen und ich denke da bin ich nicht der einzige ;) bei den Buttons die weise Schrift auf dem lila Hintergrund wirkt dadurch für mich sehr verschwommen und tut ebenfalls weh beim lesen

    Brille? ^^ Also ich habe auf 3 verschiedenen Monitoren, unterschiedliche Auflösung und Helligkeitseinstellungen, kein Problem damit. Hast du das Problem auch im hellen Design? Ich kann nachher mal schauen, ob ein weniger greller Farbton passt. Das ist allerdings bereits einen Ticken dunkler als das Lila das Twitch im Darkmode verwendet.


    Ich bin voll bei euch mit Werbung, aber das ist etwas viel. Den Content selbst kann man im oberen Bereich nicht mehr lesen.

    Kann ich nicht reproduzieren, eigentlich ist die Viereckige Werbung innerhalb des Textes und nicht darüber. Da würde allerdings auch Einloggen helfen, da dies eines der Werbeplätze ist der nur Gästen angezeigt wird. Ich schau nachher nochmal mit dem Handy ob ich es reproduzieren kann.

    Um es kurz zu sagen...ich bin faul :D


    Hoffe so ist besser ^^

    • Themen die für euch neue bzw. ungelesene Beiträge enthalten, haben in der Themenauflistung nun zur besseren Identifikation ein Neu Badge vor dem Titel.

    Die Trophäe "Trophäen Jäger" (3 Stück) funktioniert nicht.

    Ich habe 3 Stück, aber nicht die "Sammel-Trophäe" bekommen.

    Ich habe da etwas geändert, schau mal ob du die Trophäe nun bekommst (kann ein bisschen dauern).


    Ich würde mir einen Indikator wünschen in der Forumsübersicht (also dort, wo man alle Foren auf einmal sehen kann) wo man sehen kann, in welchem Forum ein - zwei - drei nachrichten geschrieben wurden. Ich persönlich kann sehr schwer erkennen in den Unterforen, welcher Beitrag einen neuen Post aufweist, weil die Schriftfarbe die selbe ist und sich nur die Dicke ändert. Ich nutze den Dunkel Modus. Ich hoffe es ist verständlich was ich meine :D

    Du meinst die Formatierung der Titel in der Themenliste bei ungelesenen Beiträgen?

    Wäre es nicht einfacher, die Seite Ungelesene Beiträge zu nutzen ? ^^

    Ich kann aber mal schauen wie sich das besser abbilden lässt.

    Hej


    Wie unschwer zu erkennen ist, habe ich das Forum auf die aktuelle Version der Forensoftware geupdatet ^^


    Zuerst der wichtige Hinweis: Die Seite ist noch nicht fertig! Hier und da wird es noch Änderungen geben. Wenn euch etwas auffällt oder ihr etwas vermisst, schreibt es gerne hier rein.


    Zum Look: Durch die neue Version der Forensoftware ist strukturell einiges anders an der Seite, schaut euch am besten einfach mal um. Ihr könnt euch nun aussuchen, ob ihr das Forum in einem hellen oder dunklen Design sehen möchtet. Standardmäßig ist die dunkle Anzeige aktiviert. Ihr findet den Umschalter oben in der Menü-Leiste.


    Chat & Shoutbox: Den alten Einzel-Chat gibt es in der Form nicht mehr. Dafür gibt es nun aber eine global sichtbare Shoutbox im Look des vorherigen Chats, zu finden unten rechts als "Foren-Chat". Zudem werden Konversationen im Stile des vorherigen Chats angezeigt (nur am Desktop). Die alte Ansicht ist natürlich auch verfügbar. Beides kann in den Optionen auch deaktiviert werden.


    Trophäen: Ihr bekommt ab sofort Trophäen für das Erreichen bestimmter Ziele, siehe: https://streamtalkm.de/trophy-list/


    Startseite: Neu ist auch die Startseite mit einigen dynamischen Boxen, die allerdings noch nicht alle fertig sind. Gerne könnt ihr auch eigene Ideen für die Startseite hier posten.


    Profil: Wer möchte kann neben einem Avatar nun auch ein Titelbild hochladen. Dieses Bannerartige Bild wird über eurem Profil und oberhalb der Seitenleiste neben euren Beiträgen angezeigt.


    Reaktionen: Statt einem einfachen Like, gibt es jetzt verschiedene Reaktionen, mit denen ihr Inhalte "bewerten" könnt.


    Artikel: Es gibt jetzt ein Artikelsystem. Dort befindet sich aktuell aber nur ein Testbeitrag. Wie wir das Artikelsytem hier nutzen steht noch nicht fest.


    ... und vermutlich habe ich hier noch neue Sachen vergessen :D Aber selber entdecken macht ja sowieso mehr Spaß :P


    Das alte Forum ist für mindestens 1 Monat weiterhin dort erreichbar: https://eol.streamtalk.de/ (falls ihr von dort etwas kopieren wollt oder so).


    Falls ihr irgendwelche Fehler findet, sagt bitte Bescheid.

    Hier werden alle erwähnenswerten Änderungen am Forum veröffentlicht.

    Lasst gerne eine Reaktion da, um uns zu zeigen, wie euch die Entwicklung des Forums gefällt.

    Euer StreamTalk.de Team

    @Game of Jones Er hat in sofern recht, dass ich nicht direkt auf den 1. Punkt im Startpost eingegangen bin. Allerdings könnte die Problembeschreibung durchaus auch mit deaktivierten Beiträgen zutun haben, da User diese Beiträge nicht sehen werden sie bei ihrem Aufruf auch nicht als gelesen gesetzt. Das müsste man sich im Details anschauen, allerdings ist hier wie bereits geschrieben sowieso in absehbarer Zeit ein Upgrade der Forensoftware geplant, daher lohnt sich eine aufwändige Fehlersuche für so ein eher kleines Problem nicht.

    Bei einem Einzelunternehmen macht man üblicherweise nur eine Steuererklärung. Die EÜR ist eine Anlage, das Ergebnis dieser trägst du in deiner "normalen" Steuererklärung ein. So gesehen gibst du Gewerbeeinnahmen und Lohn also gemeinsam an, dein Lohn gehört aber natürlich nicht in die EÜR.

    Das was @Game of Jones geschrieben hat, ist soweit korrekt und führt vereinzelt zu dem von dir beschriebenen Problem. Ich verstehe, dass das mitunter nervig sein kann, allerdings ist es nach meinem Empfinden schlimmer, wenn hier Links zu irgendwelchen dubiosen Seiten gepostet werden. Diese automatische Deaktivierung greift auch nur bei neueren Mitgliedern, die weniger als 10 Beiträge haben.


    Ferner ist in absehbarer Zeit ist ein Umstieg auf eine neuere Version der verwendeten Forensoftware geplant, weswegen es sich nicht mehr lohnt, für die aktuelle Version an einer alternativen Lösung zu arbeiten.

    meine Frage zu Gewerbe wäre, ob diese auch rückdatiert werden kann? Zum Beispiel heute anmelden und Anmeldung zum 01.01.2020?

    Meines Wissens geht das nicht so einfach. Wenn du hättest ein Gewerbe anmelden müssen und dies nicht getan hast, ist das im Prinzip eine Ordnungswidrigkeit.