Beiträge von We-are-streamers

    wenn sie dir gefallen dann sind sie super ! es muss dich repräsentieren und bei deinen sieht man wenigstens das du die selbst gemacht hast und dir versuchst mühe zu geben dein Kanal zu gestallten ... klar professioneller geht immer und sieht auch ansprechender aus ... aber es ist einheitlich und selbst gemacht das finde ich persönlich viel wichtiger ... aber solltest du mal professionelle Panels benötigen stehe ich auch gern zur Verfügung :)

    Geschmäcker sind immer verschieden du wirst nie allen gerecht werden es hat immer jemand irgendetwas auszusetzen wobei ich der allgemeinen Meinung mit den flammen hier teile :D es wirkt halt sehr nach 90er PowerPoint :p

    We-are-streamers Danke für die Infos mit den TOS.

    Aber wie kommt es, dass die Subathons in letzter Zeit so populär sind?

    Interessiert es Twitch nicht?

    wo kein Kläger da kein Richter :D und viele denken weil es alle machen kann ich es auch ... da brauchst du aber nur einen im Chat habe der es dir nicht gönnt und schon hast du ein Problem also aus meiner Sicht ist es vollkommen ok für Subs und co etwas als Gegenleistung zu geben ... aus der Sicht von Twitch verkaufst du aber deine Streaming Zeiten und das darfst du eben nicht ( wenn die summe stimmt denke ich ist Twitch da aber auch etwas kulanter weil sie haben ja auch was davon ;) ) hinzu kommt noch wenn du zu lange streamst ( was du ja dann musst schließlich haben die Zuschauer ja dafür bezahlt ) wird es ungesund und würde unter Selbst verletzendes verhalten fallen ... wenn es dazu noch Sub only Giveaways gibt fällt dies auch noch unter glückspiel und ist so oder so gesetzlich verboten ;)

    ich gehe jetzt mal von OBS Studio aus ...

    lass dir mal anzeigen wieso du drops hast ... also ob du "Ausgelassene Frames durch Renderverzögerung" oder "Übersprungenen Frames durch Codierungsverzögerung" hast ...

    ( das ganze findest du unter Ansicht -> Docks -> Statistiken ) keine sorge drops allgemein sind normal es dürfen halt nur nicht zu viele werden unter anderem bei starten des streams oder Szene Wechsel entstehen gern mal welche ...
    ( nvm hast du ja bereits beantwortet :D )

    2ms ist aber noch wenig ... meine liegt im schnitt bei 4-6ms gelegentlich sogar 10 und ich habe keine Probleme
    ... bedenke eine Sekunde hat 1000ms ergo bei 60 Frames ist alles unter 16ms schnell genug ;D


    des weiteren ist dein Download von 250K irrelevant der Upload ist entscheidend ob da alles an kommt ...

    6000 Kbps sind zu viel ( was du hoch lädst müssen andere auch wieder runter laden und wenn da jemand mit einer Bambus Leitung sitzt hat dieser Buffer Party :D ) 4500 sind für 720p60 vollkommend ausreichend ( das selbe sollte für die 936p60 gelten )

    eine Kombination mit AMD und Nvidia ist meist auch nicht zu empfehlen wenn du schon eine NVidia Grafikkarte hast empfehle ich dir auch über den "NVidia NVEC Encoder" zu gehen ( sofern die Graka da noch genug Luft hat ) die ist einfach schneller als der CPU beim Encodern


    da die drops aber wie du selber sagst nicht bei allen spielen vorkommen ist dein PC wahrscheinlich einfach nur etwas überlastet ( nur weil keine 100% genutzt werden heißt es noch lange nicht das Spiel + Streaming problemlos funktioniert ) oft hilft da auch einfach die Einstellungen im Spiel etwas herunter zu schrauben.

    deine animierten Overlays sind diese .MOV oder .WEBM ...
    .MOV frisst einfach zu viel Speicher wenn nötig und möglich konvertiere dir diese zu .WEBM

    ping zum Twitch Server ist ebenso entscheidend vielleicht einfach mal den Standort wechseln ( und nicht vergessen Twitch arbeitet gerade extrem viel an Ihrem Dienst )

    hier mal die optimalen Settings empfohlen von Twitch
    https://stream.twitch.tv/encoding/

    also vorweg würde dies gegen die Twitch TOS verstoßen und du riskierst einen ban :D du darfst deine Stream Zeiten nicht für Subs / bits etc "verkaufen"
    aber davon mal ab

    wenn es einen Möglichkeit gibt Bei SL zu rechnen ( wie mein Vorredner bereits sagte | aber ich kenne mich mit SL nicht aus ergo weis ich dies leider auch nicht ) würde es mit der formell ({StartTimer} + ({MinutenProSub} * {SubCount})) - {AktuelleStreamZeit} funktionieren

    sollte dies nicht möglich sein -> ich habe ein kleines Tutorial geschrieben wie man seinen eigenen Bot schreibt für diesen Zweck könnte dir das helfen

    dort einfach noch ein wenig einlesen was die abfragen bei Twitch betrifft und dann eben die werte abspeichern und ausgeben ... natürlich schwer wenn man keine programmier Kenntnisse hat

    dann gibt es eben noch die Möglichkeit dir ein kleines Scrip zu schreiben ( z.b. html + javascript ) was dies eben für dich berechnet aber die angegeben variablen müsstest du dann händisch anpassen sobald ein sub rein kommt ( oder eben wieder über die Twitch API )

    oder wie mein Vorredner bereits sagte Möglichkeit 3) deine mods oder andere Personen übernehmen das für dich

    solltest du die programmier variante bevorzugen aber selbst nicht programmieren können biete ich dir gern meine dienste an ( dies aber nicht kostenlos ich verdiene damit mein täglich Brot :p aber gern komme ich dir mit dem preis entgegen ;) )

    Und mich die ganze Zeit auf meinen ersten Beitrag anzusprechen wegen meinem Discord Server hat hiermit null zu tun, ich meine nur die BILDSCHIRMÜBERTRAGUNG von Discord damit man sich während des Prozesses auch darüber unterhalten kann.

    dann solltest du vielleicht nicht in jedem deiner Posts deinen DC erwähnen ;)


    Was ich brauche sind neue Sunds und Alerts die auf meine Bedürfnisse abgestimmt sind.

    das hat deine frage aber nicht impliziert sondern eher wie man diese einrichtet ... auf dich zugeschnittene Alerts bekommst du entweder von einem Designer ( das wird logischerweise kosten ) oder du machst es eben selbst dafür gibt es auch wieder mehr als genug Tutorial im interne und nein ein Designer wird sich wohl oder übel nicht die zeit nehmen und dir erklären wie er seine Arbeit macht und am ende zeit investiert hat und keine einnahmen dadurch ;)

    Sounds gibt es auch wieder mehr als genug im Internet ( kostenlose so wie kostenpflichtige da kann dir hier auch keiner helfen da solltest du einfach mal Google bemühen das würden wir dann nicht anders machen ) ... solltest du eigene aufnehmen wollen gibt es auch hier wieder tutorials die dies schritt für schritt erklären ... aber am einfachsten ist du schnappst dir Audacity ( oder ein anders Programm deiner Wahl ) und nimmst diese auf.

    aber so wie ich das sehe soll man dir einfach alles hinterher tragen ... ein Forum ist meinst eine Hilfe zur Selbsthilfe und diese wird dir gegeben


    Ich hoff ich bekomme das nächste mal eine Antwort die mit dem zu tun hat was ich brauche von einem lebenden Menschen und nicht irgendwelche Manualvorschläge oder Tutorialweiterleitungen.

    eine Antwort von einem LEBENDEN MENSCHEN ? für was bitte hältst du uns oder diejenigen die diese Tutorial Videos erstellen ?

    wenn du eine Antwort haben willst das mit dem zu tun hat was du brauchst solltest du deine fragen besser formulieren den genau auf deine frage hast du eine Antwort erhalten ...

    Foren sind nicht dafür da das du eine frage stellst und andere für dich deine Arbeit machen sondern eher dafür um Tipps und Hilfestellungen-/ oder eben quellen zu geben wo du diese findest ... und genau diese Hilfe hast du hier oft genug erhalten und immer wieder abgelehnt weil es ja auch ein wenig mit eigener Arbeit verbunden wäre.

    wenn es nach dir geht müssen andere dir alles einrichten und du schaust nur noch zu.


    Ich bedanke mich für jede Antwort und möchte nicht undankbar klingen,

    doch nichts von dem was bis jetzt hier auf meinen Thread geantwortet hat, hat mich auch nur einen Step weitergebracht...


    doch genau so undankbar kommt es rüber und das nicht nur hier sondern unter fast jeden deiner Posts vielleicht solltest du daran arbeiten und dann doch mal Kritik annehmen als dich immer sofort angegriffen zu fühlen.

    du hast dich mal in einem Post beschwert das du unter deinen Posts immer nur Kritik erhältst ... denk mal darüber nach wieso !
    --------------------------------------------------

    aber ich denke das war das letzte mal das du mich irgendwo unter deinen Beiträgen lesen wirst ... ich für meinen teil halte dich für einen sehr unverschämten, faulen und undankbaren Menschen der am besten alles hinterher getragen bekommen will ... ( nur meine Meinung dazu )

    also schneller will ich bezweifeln die Leitung wird wohl kaum die zeit haben sich jeden Beitrag durch zu lesen es sei den er wird gemeldet ;) schneller wäre dann eine direkte PN aber beim zweiten punkt stimme ich dir zu :D kannst uns ja auf dem laufenden halten wenn du doch Infos per PN erhältst :p

    wieso kommen mir deine Beiträge langsam so vor als willst du nur Leute auf deinen DC "locken" ... egal unter welchem Beitrag man versucht dir zu helfen du willst immer das sie auf den DC kommen ;) ... das Video was er dir geschickt hat erklärt alles nötige mehr wirst du von allen anderen dann auch nicht erfahren ... falsch machen kann man da nicht viel ;)

    dieses Video ist sehr ausführlich und geht auf alles in SL ein was man wissen muss besser wirst du es wahrscheinlich auch von anderen nicht hören
    klar gibt es noch andere Möglichkeiten Alerts und co zu realisieren ( ich empfehle da immer Tipeee da dort gebühren für Donations niedriger sind und mehr spenden Möglichkeiten vorhanden sind ) aber das muss jeder für sich entscheiden SL ist sehr gut für Anfänger aufgrund der einfachen Bedienbarkeit geeignet aber auch lange Sicht empfehle ich den Wechsel zu anderen Plattformen

    was genau hast du dir vorgestellt ? da jeder Designer ja so seinen style hat wäre diese Info schon einmal hilfreich so wie Budget bevor man sich die zeit nimmt und am ende doch kein Auftrag dabei zu Stande kommt wenn man die Grund Voraussetzungen schon vorher klärt spart man sich das ;) zeit ist auch in dieser Branche Geld :p

    einfaches Prinzip teilt es nach aufwand auf ...
    ihr schreibt euch eure "Arbeitszeiten" auf und teilt prozentual nach diesen die einnahmen und schon hat jeder das verdient was er wirklich erarbeitet hat

    Beispiel ...
    gesamt 320 Stunden im Monat

    davon machst du 96 ( 30% ) und dein Kollege 224 ( 70% ) und das jeden Monat und das haltet ihr auch so vertraglich fest ... ergo findet auch so die Vergütung des gesamt Gewinns ( nicht der Umsatz ... ausgaben / steuern etc. werden vorher angerechnet ... abgesehen von der Umsatzsteuer die muss ja dann jeder für sich zahlen ) fair der zur investierten zeit Statt ... also ihr macht keine feste prozentuale Vergütung sondern rechnet immer nach investierter zeit ab

    -- EDIT --
    hier ist z.b. ein relativ kostengünstiges Tool zur Zeit Erfassung
    https://crewmeister.com/de/

    ich kenne es nicht habe es nur mal auf die schnelle gefunden gibt bestimmt auch kostenlose rechtsichere varianten


    MFG

    Hey wieso machst du es nicht so das du in OBS sein Chat mithinzufügen tust, mit dem Browserdocks ?
    Dort gibst du einfach die Linkadresse von dem Chat deines Kumpels ein und kannst den neben deinem Chat in OBS hinfügen , so hast du beide gleichzeitig im Blick :)

    gute Idee das hab ich auch so aber das ist glaube nicht das wonach er sucht ... er möchte wenn jemand bei ihm schreibt das die Zuschauer auf dem anderen Kanal in dessen Chat auch lesen können

    da würde mir jetzt nur spontan einfallen einen einen Boot zu schreiben, der die Nachricht aus den einen Chat in den andren weiter leitetet. Hast zwar dann immer den Botnamen noch vorne weg. Andas, geht es glaube ich nicht.

    Als Grundlage würde ich dir das Tutorial aus diesem Forum empfehlen.


    Hier solltest du alle nötigen Grundlagen findest:

    der Post ist veraltet und einige informationen nicht 100% korrekt so wie einige links nicht mehr verfügbar ... hier eine update Version von mir :)

    [HowTo] Wie erstelle ich meinen EIGENEN Twitch Bot ( Updated )

    Hallo...... fühl dich hier herzlich Willkommen und zu nichts gezwungen.

    selbst das ... da fühlt man sich genötigt zu antworten .... man will ja nicht unhöflich sein und schon wird man in en Gespräch verwickelt was man in diese Momenten vielleicht noch nicht will oder wofür man gerade eigentlich keine zeit hat weil man beschäftigt ist und den stream nur nebenbei laufen lässt :D

    Ich hab da nur die Einnahmen eingetragen (Spenden, Affiliate, Sponsoring). Ausgaben kannst ja eh nicht absetzen, deswegen hab ich mir da keine Mühe gemacht.

    bei einer EÜR musst du aber die einnahmen den ausgaben Gegenüber stellen sonst wird dir zu viel versteuert ... es ist ja ein unterschied ob man etwas absetzen will oder ob man ausgaben hat die gegen gerechnet werden ... absetzen heißt nur das du größere Anschaffungen wie z.b. einen PC über mehrere Jahre hinweg steuerlich Verrechnen kannst

    und wenn du eine Mehrwertsteuer ID beantragst ( was du musst wenn du im Ausland Geschäfte machen willst was du ja mit Twitch machst) kannst du dinge absetzen ;) und mehrwertsteure verrechnen

    des weiteren ist ein Gewerbe für das Streaming nicht zwingend erforderlich das ist ein Irrglaube ... jede Kommune entscheidet dies individuell ( deswegen gibt es so viele unterschiedliche Meinungen dazu im netz ) wichtig ist das man sich IMMER beim für dich zuständigen Finanzamt danach erkundigt ob diese eine Gewerbe Anmeldung wollen oder eben nicht ... und es gibt noch die sogenannte "Liebhaberei" das ist wenn du mehr ausgaben als einnahmen verzeichnest ( also ein Hobby was sich ein wenig refinanziert ) dies ist steuerfrei und muss beim Finanzamt "beantragt" werden und wird individuell entschieden.

    hiho schau dir mal unser Team an vielleicht ist das was für dich :D
    aktuell bestehen wir aus 107 Mitgliedern die alles mögliche streamen ergo ist für jeden was dabei ... gegenseitiges hosten ist bei uns "Pflicht" ( man darf natürlich jeden hosten den man will aber Team support sollte vorrangig sein wenn man Mitglied ist ) aber wir supporten natürlich auch nicht Team Mitglieder und Team übergreifend ;) schließlich sitzen wir alle im selben bot und haben ähnliche ziele

    Man kann nicht nur, man muss sogar. Und meldepflichtig sind ausnahmslos alle Einnahmen, sonst ist es de facto Steuerhinterziehung - selbst wenn die Beträge steuerfrei wären.

    dem stimme ich zu meldepflichtig heißt aber nicht das du zwingend ein Gewerbe benötigst informiere dich bitte einmal über den begriff "Liebhaberei" ( grob zusammen gefasst ein Hobby das sich durch einnahmen refinanziert aber keine positiven gewinne abwirft ) ... und dann ist es von kommune zu kommune unterschiedlich ob diese ein Gewerbe in diesem beriech verlangen oder eben nicht deswegen gibt es so viel unterschiedliche Meinungen hierzu im Internet aufgrund dessen gilt IMMER beim für dich zuständigen Gewerbeamt / Finanzamt nachfragen ... einige sagen dir klipp und klar das du dafür kein Gewerbe benötigst und dich melden sollst wenn du X€ im Monat damit verdienst ( das aber immer schriftlich geben lassen )