Was für ein Monitor

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hey
    Ich möchte mir gerne ein neuen Monitor zulegen nur leider keinen Plan was für einen.
    Ich stream halt fps games wie csgo, valortan etc.
    Was könnt ihr mir empfehlen?
    Preislich sollte er nicht mehr wie 500€ kosten.

    Liebe Grüße
  • Hallo du,

    ich würde dir echt gerne helfen, jedoch möchte ich dich echt ungern nur mit einem "hier kauf das, weil es gut ist" abspeisen.

    Deswegen wären noch ein paar Infos hilfreich:
    • Wie viel Zoll? (Wieviel Platz hast du auf deinem Tisch? Was wäre für dich am stimmigsten?)
    • Möchtest du in einer höheren Auflösung als Full HD (1920x1080) spielen? (Nicht unbedingt für Shooter, aber vielleicht spielst du ja noch anderes)
    • Sonstige Spielerein wie Curved Monitor oder Lautsprecher? (Finde ich persönlich sinnfrei bei deinen Spielen, aber kann ja eine Präferenz sein)
    • Welche Anschlüsse hast du noch verfügbar?
    • Mit wievielen FPS spielst du aktuell CS:GO / Valorant?
    Außerdem musst du dir auch Gedanken machen, wieviel Hz dein Monitor haben soll. Da dein Budget entsprechend hoch ist, empfehle ich dir mindestens einen 144hz Monitor. Bei Shootern macht das einen kleinen Unterschied aus, da das ganze einfach flüssiger abläuft und es einfach bei schnellen Spielen ein Genuss ist. Natürlich wirst du damit nicht jetzt aufgrund des Monitors ein Profi-Spieler werden, aber man weiß ja nicht auf welchem Niveau du spielst oder planst zu spielen (Casual Ranked oder richtiges Competitive?)

    Es gibt auch noch 244hz Monitoren, aber das ist meiner Meinung nach nicht nötig. Eher mehr nen Placebo.

    Also ich würde mich freuen, falls du mir da noch ein paar mehr Infos zukommen lassen kannst.

    Vielen Dank :)

    Alex
  • Nach deinen angaben, würde ich dir erstmal folgendes Auf den weg geben:

    Nehme ein 16:9 Monitor und kein 21:9 Da 16:9 für Streamer meiner Meinung nach das bessere Format ist, da es weitverbreiteter ist. Ich selbst besitze einen 21:9 Full HD Monitor und muss mir halt überlegen, nehme ich Balken in kauf und schicke ich über OBS ein 16:9 Bild raus oder Streame ich das Bild auch im 21:9 Format.

    Ich halte so Techniken wie HDR als sinnvoller, 4K Auflösung. (Geschmackssache)

    Wenn dein Monitor 120 Hz hat, sollte es ausreichen.
    Grundlagen der Computer-Murphyologie (auzug):
    Erster Gegensatz von digitaler und analoger Logik:
    Menschen, die mit Computern arbeiten, verhalten sich nicht so, wie der Computer verlangt, dass sie sich verhalten sollen.

    Computer sind die intelligentesten Idioten, die es gibt.
  • Hi,

    wenn dein Rechner die Pixel schnell genug schieben kann (gute Performance) wäre der Sweetspot für 2021

    -1440p
    -144hz
    -24"-27"

    Welchen Paneltyp du nehmen möchtest obliegt dir.

    -> TN hat meist den niedrigsten Input Lag
    -> IPS hat die besseren Farben (aber heutzutage auch schon besser mit dem Input lag)

    Als Streamer und Comp. Gamer rate ich eigentlich von 21:9 Modellen ab. Erstens sind die meist um einiges teurer, Zweitens find ich 21:9 für Shooter ehrlich gesagt nicht so optimal, weil man mit Informationen geflutet wird (und mehr rechenpower benötigt da höhere Auflösung)
    Für Rennspiele in Cockpit Perspektive oder Cinematic Adventure Games (AAA etc) ist 21:9 schon geil, aber auch nische.

    Welches Modell exakt kann ich leider nicht empfehlen, da ich noch auf meinem 24" 1080p 144hz hänge.
    Würde ich ein Upgrade machen wäre es ein 27" 1440p 144hz (ob IPS oder TN müsste ich schauen). Als Marke würde ich persönlich richtung BenQ oder Asus gucken. Samsung QLED hab ich als Fernseher ist OK aber es ist kein OLED also auch nur so lalaaaaa...

    Ich weiß nicht was es noch so gibt, der Vorposter spricht zb. von HDR, was du auf dem PC aber getrost ignorieren kannst. HDR1000 Monitore sind glaube ich Sauteuer und HDR auf WLED ist auch nur Fake HDR.

    Richtiges HDR das dem Bild den Knall verleiht kriegst du ab 1000nits aufwärts und sind eher auf OLED Fernsehern zu finden (>1000€).

    MicroLED ist im kommen was den Burn-In der OLEDs bekämpft, aber die Technik ist noch sehr neu. Consumer - Monitore sehen wir vor 2022 sehr wahrscheinlich nicht progrnostiziere ich mal^^


    VG