Framedrops bei niedrieger CPU Auslastung

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NerdmitHerz schrieb:

    (12 Kerne max 61°C bei 4.3 Ghz all core)
    *threads.


    NerdmitHerz schrieb:

    gerade beim Ryzen 3000er der dann drosseln würde wenn dem zu warm wird
    Ryzen TJMax ist idr. 95 °c , also da drosselt nix.


    Overclockers.net schrieb:

    UPDATE 3/3/2017: We have it on good word (not direct from AMD, but someone closely associated) that the core/die max temperature is 95°C. This is when you will see throttling and/or thermal shutdown. Quite the welcome change from all the FX processors, which were throttling at about 62°C!
    Intels throttlen auch bei 100°c , also kommen die Werte nahe.

    Und es ist eine 3900x , die Dinger werden halt richtig heiß.
    Dass der Boxed Kühler den noch gerade so auf humanen Werten unter vollast bekommt find ich sogar recht erstaunlich. Overclocken kann man aber vergessen.
    Ich finde 75°c unter dauer volllast unbedenklich. Aber jedem seins, da wirst du mir wahrsch. wieder widersprechen wollen.^^

    edit: und ich hab vergessen zu erwähnen, dass ich ein Schallgedämmtes Gehäuse hab, was die Kühlleistung leider weiter vermindert, da Airflow etwas begrenzter ist. (CM ist aber on point)


    Kann dir ja Feedback geben wenn die Noctua da ist, aber wie gesagt, bei den 75°c drosselt hier nix.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von razoraH ()

  • razoraH schrieb:

    *threads.
    threads/kerne. is so wayne, wenn alle wissen was gemeint ist ^^


    razoraH schrieb:

    Ryzen TJMax ist idr. 95 °c , also da drosselt nix.

    hab genug 3600- 3950x im bekanntenkreis gesehen die nicht mehr ihre volle leistung bringen weil zu warm ^^


    razoraH schrieb:

    Dass der Boxed Kühler den noch gerade so auf humanen Werten unter vollast bekommt find ich sogar recht erstaunlich. Overclocken kann man aber vergessen.
    Ich finde 75°c unter dauer volllast unbedenklich. Aber jedem seins, da wirst du mir wahrsch. wieder widersprechen wollen.^^

    es geht mir nicht ums widersprechen nur will ich meine hardware nicht an der 70+ marke sehen. Weil die abwärme muss ja iwie wieder ausm pc. Ich hab es gerne wenn mein pc nicht warme luft ausm case schiebt. sondern sie davor schon weg kühlt. Kenn genug Freunde denen das egal ist ob ausm pc warme oder kalte luft kommt = höhere CPU/GPU Temperatur. Ich bin da eher einer der drauf achtet, die hardware bei 60°C zu lassen. Meine CPU kommt von nem User der die auf 4.7 Ghz und WaKü hatte. Mit meiner AIO lass ich die max 4.3 GHz laufen weil es für mein Empfinden zu "warm" wird.


    razoraH schrieb:

    Schallgedämmtes Gehäuse hab

    da helfen, dann entsprechende Lüfter = guter Airflow (vorne unten rein, oben hinten raus)

    razoraH schrieb:

    Kann dir ja Feedback geben wenn die Noctua da ist

    Kannst du machen wenn du magst, als Zwang musst es nicht machen. Ich hab dir nur geraten das Ding nicht per Boxed zu kühlen.
    i7 5820k 4.3 Ghz | Eisbaer LT 360 | MSI X99A SLI Plus | Crucial Ballistix Sport 32GB 2400 | Palit GeForce RTX 2080 GamingPro OC | BQ! DPP 11 550W CM | Acer Predator XB241 180Hz G-Sync | MG10XU Shure SM7B | Essence STX + DT 880 | Win 10 Pro x64

    Twitch personal Discord
    PrimeNight-Community Discord
  • NerdmitHerz schrieb:

    Klar zeigt Inspector: Hey dein Upload ist zu hoch. Nur wenn "meine" Community das Internet dazu hat, warum denen nicht die Qualität geben die sie mMn verdient haben. Jeder streamt anders. Der eine weil er nen großes Publikum haben mag <6000 und wer anders achte halt auf Qualität. Daher stimme ich dir zu, dass dieser Kindergarten mimimi >8000 ist böse
    Hab nie gesagt das 8000 böse ist ;)

    Ich muss allerdings zugeben, das ich gestern mal testweise auf 7000 erhöht habe und der Inspector, entgegen meiner Erwartung, nicht gemeckert hat, sondern da stand stabil. Ich hab es vor kurzem (1-2 Monate) mal getestet und da sagte der mir "ähäh diese Bitrate ist mir zu hoch". Ich entschuldige mich mal bei dir @NerdmitHerz das ich dich etwas angegangen hab. Wir hatten ja schonmal in einem anderen Forum Differenzen, allerdings hab ich hier unrecht.

    Für alle anderen sei gesagt, man sollte darauf achten das man die Transcoder Einstellungen hat wenn man mit mehr als 6000 kbit streamen möchte, sprich das die Zuschauer die Auflösung ändern können, weil sonst wird es für zuschauer mit schlechtem Internet schwierig den Stream zu schauen.
  • NerdmitHerz schrieb:

    threads/kerne. is so wayne, wenn alle wissen was gemeint ist
    Nein, ist es nicht, weil das hier ein Forum ist. Da sollte man schon nach Möglichkeit schauen, dass man sich korrekt ausdrückt. Nicht jeder weiß, was gemeint ist. Und letzten Endes stehst dann nur du als Dummer da, weil du falsche Dinge verbreitest. ;)

    NerdmitHerz schrieb:

    Ich hab es gerne wenn mein pc nicht warme luft ausm case schiebt. sondern sie davor schon weg kühlt. Kenn genug Freunde denen das egal ist ob ausm pc warme oder kalte luft kommt = höhere CPU/GPU Temperatur.
    Hä? Du weißt aber schon, wie Kühlung funktioniert, oder? Die Luft, die rauskommt, ist immer wärmer als die, die reinkommt. Du kannst die Außentemperatur um das Gehäuse nicht über die Lüfter kühlen. Man kann lediglich mit Materialien, die eine schlechtere Wärmeaufnahmehaben, arbeiten, um dem ein wenig entgegenzuwirken. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass du die Luft nicht kühler machen kannst als sie ist.Das ist wie mit einem Ventilator im Raum. Der macht die Luft nicht kühler, sondern verteilt sie nur.
    Durch die Geschwindigkeit, mit der die Luft auf deinen Körper strömt, kommt es dir vor, als wäre sie kühl, weil Feuchtigkeit anders transportiert wird etc. Jedenfalls kühlst du nicht die Luft, sondern du kühlst mit der Luft die Komponenten. Hat die Hardware 40°C und die Außentemperatur sind 22°C, dann kannst du damit kühlen. Bei 40°C Außentemperatur (in der Theorie) bringt das Kühlen da natürlich nix mehr wirklich.

    Lange Rede, kurzer Sinn: du kannst nicht die Luft in deinem Gehäuse kühlen, sondern du nutzt die Luft von außen, um die Komponenten zu kühlen. Die Temperaturen im Gehäuse werden durch die Wärme der Komponenten beeinflusst. Quasi wie bei einem Backofen.
  • @xlTheCrow danke, dass du dich entschuldigst ;) Streamen ist mein know-how. Daher achte ich stets auf so sachen wie transkodierung bei mir selbst und bei freunden. Denn ich kenn die problematik, wenn man es nicht hat und mieses internet. Als ich frisch in meine einzig ~16k DSL. Streams mit 6000 Kbps / kein transcoding und nebenbei selbst spielen wollen war dann rip. Dann hab ich angefangen, dass WWW danach zu suchen wie man helfen kann bzw. was man für technik braucht ;)


    Game of Jones schrieb:

    Nein, ist es nicht, weil das hier ein Forum ist. Da sollte man schon nach Möglichkeit schauen, dass man sich korrekt ausdrückt. Nicht jeder weiß, was gemeint ist. Und letzten Endes stehst dann nur du als Dummer da, weil du falsche Dinge verbreitest.


    Wenn mich User aus Foren als "dümmer" deklarien, hab ich eh Smile-Face. Zum anderen ist 6 Kerne / 12 Threads das was die CPU für Spezi hat. Wenn du dem User das erklärst und der in sein Task-Manager schaut stehen da 12 kerne und nicht 6 Kerne / 12 Threads ^^


    Game of Jones schrieb:

    hä? Du weißt aber schon, wie Kühlung funktioniert, oder? Die Luft, die rauskommt, ist immer wärmer als die, die reinkommt.

    wenn ich hinten an mein Lüfter fasse kommt mir kalte luft entgegen, wie das wohl geht xD selbst oben ist sie kühler als ich mich in meiner wohnung fühle. Es kommt nur dann warme Luft aus deinem Case, wenn deine vorhandene Lüfter es nicht schaffen die erwärmte Abluft der Hardware nicht gegen zu kühlen. Meine Lüfter laufen nicht auf Turbine oder so. Nicht mal die Pumpe meiner AIO ist auf max.
    i7 5820k 4.3 Ghz | Eisbaer LT 360 | MSI X99A SLI Plus | Crucial Ballistix Sport 32GB 2400 | Palit GeForce RTX 2080 GamingPro OC | BQ! DPP 11 550W CM | Acer Predator XB241 180Hz G-Sync | MG10XU Shure SM7B | Essence STX + DT 880 | Win 10 Pro x64

    Twitch personal Discord
    PrimeNight-Community Discord
  • NerdmitHerz schrieb:

    wenn ich hinten an mein Lüfter fasse kommt mir kalte luft entgegen, wie das wohl geht xD selbst oben ist sie kühler als ich mich in meiner wohnung fühle. Es kommt nur dann warme Luft aus deinem Case, wenn deine vorhandene Lüfter es nicht schaffen die erwärmte Abluft der Hardware nicht gegen zu kühlen. Meine Lüfter laufen nicht auf Turbine oder so. Nicht mal die Pumpe meiner AIO ist auf max.
    Wie das wohl geht, habe ich in meinem vorherigen Beitrag geschrieben. Zur Not einfach nochmal lesen. ;)
    Außerdem sagst du es doch selbst … es ist kühler als du dich in deiner Wohnung fühlst. Und genau das ist bei einem Ventilator auch so. Es fühlt sich kühler an, es kühlt aber effektiv nicht, sondern verteilt nur die Luft im Raum - und die hat eine Temperatur X. Kannst du ja gern mal messen, wenn du es nicht glauben willst. Das ist ganz einfache Physik.

    Wenn dir das zu kompliziert ist, mach mal alle Fenster und Türen zu und schließe den Rechner in einem geschlossenen Raum an und lass ihn mal laufen. Nach deiner Rechnung sollte der Raum kälter werden. Wenn das bei dir wirklich so ist, glückwunsch! Du hast aus deinem Rechner eine Klimaanlage gebastelt und im Hochsommer wird sie dir sicher gute Dienste erweisen und kann im Idealfall deine ganze Wohnung kühlen.

    Wenn du mit dem Auto bei 30°C Außentemperatur herumfährst und die Hand aus dem Fenster machst, kühlt es deine Hand durch den Fahrtwind auch. Trotzdem ist es dann draußen nicht plötzlich kälter, nur weil es sich für dich so anfühlt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Game of Jones ()

  • Mir brauchst Airflow/Kühlung nicht erklären hilft dem TE nicht

    zum anderen hab ich mit pcs zutun seit ich 6 bin = 26,5 jahre ^^

    Nur weil ich auf meine Kühlung in meinem PC achte als Nerd, weil mir kühle hardware lieber ist als 70°C+ brauchst mich nicht belehren. Meine HArdware läuft bis auf Ram nicht stock, sodass ich meine Hardware gerne nicht warm mag
    i7 5820k 4.3 Ghz | Eisbaer LT 360 | MSI X99A SLI Plus | Crucial Ballistix Sport 32GB 2400 | Palit GeForce RTX 2080 GamingPro OC | BQ! DPP 11 550W CM | Acer Predator XB241 180Hz G-Sync | MG10XU Shure SM7B | Essence STX + DT 880 | Win 10 Pro x64

    Twitch personal Discord
    PrimeNight-Community Discord
  • Ich esse seit meiner Geburt, trotzdem würde ich mich nicht als Koch bezeichnen. ;)
    Aber okay. Jahrelanges „mit etwas zu tun haben ohne fachliche Kompetenz zu bestätigen“ ist natürlich richtiger als die Gesetze der Physik.

    Solange du zufrieden mit deinen Temperaturen bist, passt es ja. Ich ziehe mich dennoch an der Stelle aus der Diskussion raus.
  • mit etwas zu tun haben ohne fachliche Kompetenz zu bestätigen

    lol gut, dass ich ITler im freundeskreis habe und ich laut nem forum keine ahnung habe
    i7 5820k 4.3 Ghz | Eisbaer LT 360 | MSI X99A SLI Plus | Crucial Ballistix Sport 32GB 2400 | Palit GeForce RTX 2080 GamingPro OC | BQ! DPP 11 550W CM | Acer Predator XB241 180Hz G-Sync | MG10XU Shure SM7B | Essence STX + DT 880 | Win 10 Pro x64

    Twitch personal Discord
    PrimeNight-Community Discord