Warum streamst DU auf Twitch?

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hey StreamTalk-Community!

    In letzter Zeit kommen von seitens Twitch immer öfters gewisse Aktionen, die manche Streamer darüber nachdenken lassen, auf andere Plattformen zu wechseln.

    Öfters höre ich, dass das Chatsystem und der Stream Manager zwei große Argumente sind, um noch auf Twitch zu bleiben. Weil es anscheinend keine andere Plattform es schafft, alles so effizient wie Twitch zu visualisieren.

    Wäre cool wenn du mir mal schreiben könntest was dich dazu gebracht hat, auf Twitch zu streamen und nicht z.B. auf Youtube :) Was dir vielleicht auf Twitch mehr gefällt wie z.B. der Chat, der Stream Manager oder vielleicht ist es etwas ganz anderen?

    Lass es mich wissen! ^^

    ~Ross
    Name lautet Patrick.
    Aber im Internet nennt man mich Ross
  • So viele Aufrufe und keine Antwort. lul ^^

    Meiner Meinug nach hat man es bei Twitch leichter, als bei z.B. Youtube, was das von neuen Leuten entdeckt werden angeht, da ich persönlich Youtube noch mehr mit Videos als mit Streams verbinde.
    Youtube müsste sowas wie Youtube live machen, wo nur die Streams sind. (Sorry wenn es das gibt und ich blos doof bin :P )
  • Gut werde ich hier auch mal was schreiben.

    Nun bei, Streaming interessiert mich eigentlich nur die Technik dahinter welche Möglichkeiten gibt es. Wie kann ich für Alerts mithilfe meiner Programmierkenntnisse bauen usw. Das ganze Teste ich dann mal Live. Oder streame einfach mal um zu sehen was kann ich erreichen, wenn ich einfach nur ich selbst bin. (meistens schweigend im Spiel vertieft und nichts mehr wahrnehmend)

    Warum Twitch? Nun war die erst Plattform für Livestreaming, auf die ich getroffen bin und YouTube war für mich halt nie eine Streamingplattform.
    Grundlagen der Computer-Murphyologie (auzug):
    Erster Gegensatz von digitaler und analoger Logik:
    Menschen, die mit Computern arbeiten, verhalten sich nicht so, wie der Computer verlangt, dass sie sich verhalten sollen.

    Computer sind die intelligentesten Idioten, die es gibt.
  • Bei mir ist es so, dass ich mit live Streaming eher twitch assoziiere und YT eher mit Videos ohne live Zuschauer. Obwohl das natürlich nicht wahr ist aber so meine eigene Empfindung.
    Geil finde ich am Streaming das Menschen sich einfach die Zeit nehmen jemandem zugucken und Zeit investieren.
    Zudem ist es mega, wenn der Chat eine eigene Dynamik entwickelt und dann macht das interagieren total Spaß

    beste Grüße deetoni
  • Hallo ihr,

    ich finde man kann durch Twitch mehrere Sachen auch an sich selbst verbessern. Dazu gehört vorallem das freie Sprechen oder die Art jemanden zu unterhalten. Ebenfalls können da durch neue Interessen enstehen, wie z.B. Contenterstellung (Förderung der Kreativität) oder Marketing (Selbstmarketing vorallem). Alles in allem Aspekte, welche ich selbst bereits verfolge oder verfolgen möchte.

    Schlussendlich ist das Beste jedoch die Interaktion mit echten Zuschauern. Man lernt neue Leute kennen, diese können dann wiederum beitragen eine Community aufzubauen. Mein persönliches Highlight wäre dann immer, wenn der Chat mit sich selbst interagiert, weil jeder Spaß am Stream hat und es einfach viel zum Feiern, Lachen oder was auch immer gibt. (siehe eigene Dynamik meines Vorposters)

    Also es spielen viele persönliche aber auch objektive Sachen dort mit, warum ich das auf Twitch wieder angefangen habe. :D

    VG

    Alex