Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo liebes Forum,

    ich habe ein irgendwie unlösbares Problem beim Betrieb von Steamlabs mit unterschiedlichen Auflösungen.

    Hier erstmal mein Setup:

    - Monitor-Auflösung vom PC: 4k
    - Windows 10 Auflösung: 4k

    - Unterschiedliche Spiele -> unterschiedliche Auflösungen, z. B.:
    - League of Legends: 1080p
    - GTA 5 oder Call of Duty Warzone: 4k
    - Tetris 640x480

    - Streamlabs:
    - Base Resolution: 4k (weil ja mein Monitor bzw. Windows auf 4k läuft?!?!)
    - Output (scaled) resolution: 720p (weil ich ja auf 720p streamen will)

    - Aufnahmemodus: Bildschirmaufnahme bzw. Game Capture (Problem tritt überall auf, egal was für einen Modus ich nehme)

    Beispiel:
    Wenn ich League of Legends spiele, nutze ich eine Auflösung von 1080p. Das bedeutet, dass Streamlabs das Bild viertelt und sich die Bildschirmaufnahme nur noch im linken oberen Eck befindet. 75% des Bildschirms bleibt schwarz.

    Meines Erachtens ist das keine praxisferne Variante, dass man unterschiedliche Games auch nicht alle in der gleichen Auflösung spielen möchte.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich blicke da einfach nicht durch :)

    Wäre schön wenn Streamlabs verstehen würde, dass ich gerade ein Spiel in Full HD spiele und er dann das Streamlabs-Fenster entsprechend auf diese Auflösung skaliert, sodass ich alles auf Vollbild spielen kann.

    Danke im Voraus für Eure Hilfe :)

    Gruß
    Rambod

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rambod ()

  • Hey,


    also wenn dein Monitor in 4k Auslösung ist und spiele spielst die keine 4k auflösung haben ist es erstmal ganz normal das der PC nicht auf Vollbild geht.
    Da ja 1080P eben nur ein Viertel von 4K ist und der PC das Bild meist nicht standartmäßig streckt.

    Auf OBS bezogen ist das was anderes.
    Die Base Resolution muss nicht deinem PC entsprechen.
    Die Base Resolution ist sogesehen nur die größe die OBS von deinem Bildschirm aufnimmt. Grob gesagt.

    Sagen wir mal du erstellt ein Wallpaper, unterteilst die in 4x1080P und färbst sie alle unterschiedlich ein. Oben Links Rot, Oben Rechts Blau, Unten Links Gelb, unten Rechts Grün.
    Erstellst du nun eine Bildschirmaufnahme und stellst deine Base Resolution auf 1080P würde im OBS alles Rot sein, da er nur den oberen linken Bereich einsieht.

    Deswegen stelle die Base Resolution auf 1080P, so kannst du erstmal ungestört LoL streamen.
    Wenn du nun Warzone spielst. Was ja wiederum viel größer ist von der Auflösung her. Machst du einfach einen Rechtsklick auf die Game Capture und "Erzwingst" die Auflösung auf 1080P.
    So sollte auch Warzone dann normal in dem OBS Fenster zu sehen sein.
    Du suchst ein neues Logo für deinen Stream?
    Dann schau mal hier vorbei. :]
    Fiverr - Minimalist and Modern Logo
  • Moin Daikota,

    danke Dir für die ausführliche Rückmeldung. Ich war gestern Abend nicht mehr hier, daher konnte ich so schnell nicht drauf antworten:

    Ich habe das jetzt mal probiert. Es scheint wohl bei verschiedenen Spielen jetzt zu funktionieren, außer bei Call of Duty Warzone -.-

    Einstellungen:
    Base (Canvas) Resolution: 720p
    Output (Scaled) Resolution: 720p
    Spielaufnahme: Beliebige Vollbildanwendung erfassen, Skalierung erzwingen 720p

    Habe ich das richtig umgesetzt?

    Warum jetzt Warzone einen schwarzen Bildschirm anzeigt, verstehe ich nicht. Aber ich glaube das Kernproblem hat es trotzdem gelöst. Warzone ist ja verbuggt ohne Ende.

    Danke Dir ganz vielmals :)