Sub Alerts mit Drucker on Stream ausdrucken!

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja, ihr habt richtig gelesen! :D
    Es gibt eine Möglichkeit Alerts für Subs und Bits direkt im Stream über einen Thermodrucker (Bondrucker) drucken zu lassen. Wofür? Keine Ahnung, aber es macht Spaß!

    Als Fan von verrückten Ideen, habe ich das natürlich sofort ausprobiert und in den Stream eingebunden. Als Basis dafür habe ich dieses Tutorial von nutty (große Empfehlung!!!) genommen, der hat nämlich auch das Programm dazu geschrieben (bzw. schreiben lassen), damit das überhaupt möglich ist. Hier geht's zu seinem Tutorial -> Make your Own SUB PRINTER Alerts

    Was ihr dafür braucht:

    - Thermodrucker (ESC/POS)
    - Lioranboard
    - Sub Printer Software LB Receipt Printer

    Das Ganze aufzusetzen ist wirklich easy. Ich habe mir, um es zu testen, einen gebrauchten Bondrucker für 10€ gekauft und nach ein paar Schwierigkeiten mit Treiber, etc. lief alles wie geschmiert.

    Bei mir sieht das ungefähr so aus:

    - Viewer cheered min. 100 Bits oder abonniert (bzw. verschenkt ein Sub)
    - "Drucker-Cam" aktiviert sich (wird via TouchPortal getriggert)
    - Bon wird ausgedruckt mit Datum und Zeit, dem Namen des Subs/Cheerers, Anzahl der Bits/Monate und die zugehörige Nachricht
    - nach 15 Sekunden verschwindet die Drucker-Cam wieder automatisch

    Hier ein Clip von meiner Version: 100 Bit Alert mit Drucker

    Und hier ein Foto von dem Bon in dem Clip:


    Da ich keine zweite Cam habe, habe ich einfach mein altes Handy genommen und via OBS Ninja mit OBS verbunden, das klappt einwandfrei.

    Ich bin noch nicht ganz zufrieden damit, wahrscheinlich werde ich die Cam in Zukunft manuell ausblenden, damit ich mehr Zeit habe, den Bon abzureißen, sollte ich mal im Spiel sein, evtl. einen Rahmen um die Cam machen und einen passenderen Alert-Sound dazu machen, aber für den Anfang passt das ganz gut und kommt gut an.
    Die Nachrichten auf dem Ausdruck kann man übrigens auch ganz einfach anpassen, was ich auch noch machen muss. Die Wortwiederholung im Text gefällt mir gar nicht ^^
    Auch die Anzahl der Bits, welche Subs getriggert werden, etc. kann man wie man möchte anpassen.

    Was haltet ihr von der Sache? Cool oder doch zu sinnfrei? Was könnte ich bei meiner Version noch verbessern? Lasst es mich wissen!
  • Hab das Video von Nutty auch gesehen. Insgesamt eine superkreative und lustige Idee und es freut mich zu sehen, dass du es auf Anhieb geschafft hast, die Idee umzusetzen.

    Für mich ist es aber nix, weil ich das Ganze eher als Umweltverschmutzung sehe. Letztlich schmeißt man den Zettel nach dem Stream in den meisten Fällen ja wieder weg.
    Auch in 2021 noch die beste Capture Card
    - - - BENUTZT KEIN STREAMLABS OBS - - -
  • Ja, damit hast du natürlich recht. Deswegen auch die Einschränkung ab 100 Bits und ich überlege das auch noch höher anzusetzen.
    Die Zettel schmeiße ich definitiv nicht sofort weg, aber klar, irgendwann landen sie im Müll.
    Nutty packt sie a in eine Box, ich werde mir wohl einen Bonspieß (oder wie man das nennt) also so ein Stück Holz mit einem Nagel, wie im Restaurant zulegen und da alle sammeln.
  • Skeeve schrieb:

    Ich hatte das Video von Nutty auch sofort gesehen und nur kurz reingeguckt und als "to much for me" deklariert.
    Das mit E-Paper oder Flipdot's, da wäre ich wieder eher dabei.
    Ich kenne mich damit nicht aus, aber es sollte doch kein Problem sein das zB von einer Textdatei in ein digitales Display zu schleusen, oder? LED Display habe ich nämlich auch schon im Kopf, wäre wirklich nice. Muss ich mir mal anschauen, aber wie gesagt, leider keine Ahnung von solchen Displays.
  • Die einfachste Möglichkeit wäre vermutlich, einen separaten Monitor anzuschließen, der Beispielsweise im Hintergrund steht. Mit der Anzeige-Erweiterung in Windows kann man den Monitor dann in das Setup einbinden. Dann eine neue Szene mit einem coolen Hintergrund erstellen, die Alert-Box rein und man kann den Monitor beispielsweise im Hintergrund an die Wand hängen. Sieht dann vielleicht nicht unbedingt so cool aus wie bei nem Flip-Dot, aber da lässt sich sicher einiges draus machen. Könnte mir vorstellen, dass beispielsweise ein alter, kleiner Röhren-TV (mit HDMI-Adapter) einen coolen Effekt erzeugen könnte.
    Auch in 2021 noch die beste Capture Card
    - - - BENUTZT KEIN STREAMLABS OBS - - -
  • Klar, Windows um einen Monitor erweitern ist immer drin.
    Aber es wirkt mittels E-Paper, Pixoo oder Flipdot dennoch total anders.

    Pixoo -> oldschool
    E-Paper -> new style und doch anders
    Flipdot -> wie früher am Bahnhof wenn sich die große Anzeigetafel geändert hatte (ratter ratter ratter) :D
    Die Twitch Fee mag dich nicht ist das equivalent zu 42
  • Skeeve schrieb:

    Flipdot -> wie früher am Bahnhof wenn sich die große Anzeigetafel geändert hatte (ratter ratter ratter)
    Das fänd ich nice :D

    also ich finde die Idee mit dem Bon ausdrucken auch mega cool. Man braucht halt jemanden, der Scripten kann. Ich also schonmal nicht :D aber wenn man sowas kann, dann kann man seinen Stream so hart personalisieren. Ich hatte allerdings auch schonmal über einen Monitor an der Wand nachgedacht, welcher dann meine Alerts zeigt, aber sowas hab ich schon bei anderen Streamern gesehen und wäre dann auch nicht mehr cool gewesen denk ich
  • SimonTheCrow schrieb:

    Skeeve schrieb:

    Flipdot -> wie früher am Bahnhof wenn sich die große Anzeigetafel geändert hatte (ratter ratter ratter)
    Das fänd ich nice :D
    also ich finde die Idee mit dem Bon ausdrucken auch mega cool. Man braucht halt jemanden, der Scripten kann. Ich also schonmal nicht :D aber wenn man sowas kann, dann kann man seinen Stream so hart personalisieren. Ich hatte allerdings auch schonmal über einen Monitor an der Wand nachgedacht, welcher dann meine Alerts zeigt, aber sowas hab ich schon bei anderen Streamern gesehen und wäre dann auch nicht mehr cool gewesen denk ich
    Für "kleine" Anzeigen kann man gut einen Pixoo nutzen, die gibt es jetzt auch schon als 32x32 Pixel :D
    Aber 16x16 hat nen anderen Flair dabei.

    OnkelPipi nutzt die in seinen Streams, ist recht nett was man damit so alles machen kann.
    Die Twitch Fee mag dich nicht ist das equivalent zu 42
  • Skeeve schrieb:

    SimonTheCrow schrieb:

    Skeeve schrieb:

    Flipdot -> wie früher am Bahnhof wenn sich die große Anzeigetafel geändert hatte (ratter ratter ratter)
    Das fänd ich nice :Dalso ich finde die Idee mit dem Bon ausdrucken auch mega cool. Man braucht halt jemanden, der Scripten kann. Ich also schonmal nicht :D aber wenn man sowas kann, dann kann man seinen Stream so hart personalisieren. Ich hatte allerdings auch schonmal über einen Monitor an der Wand nachgedacht, welcher dann meine Alerts zeigt, aber sowas hab ich schon bei anderen Streamern gesehen und wäre dann auch nicht mehr cool gewesen denk ich
    Für "kleine" Anzeigen kann man gut einen Pixoo nutzen, die gibt es jetzt auch schon als 32x32 Pixel :DAber 16x16 hat nen anderen Flair dabei.

    OnkelPipi nutzt die in seinen Streams, ist recht nett was man damit so alles machen kann.
    Es geht hierbei ja um den persönlichen Geschmack und mag die Pixoo nicht.
  • SimonTheCrow schrieb:

    Skeeve schrieb:

    SimonTheCrow schrieb:

    Skeeve schrieb:

    Flipdot -> wie früher am Bahnhof wenn sich die große Anzeigetafel geändert hatte (ratter ratter ratter)
    Das fänd ich nice :Dalso ich finde die Idee mit dem Bon ausdrucken auch mega cool. Man braucht halt jemanden, der Scripten kann. Ich also schonmal nicht :D aber wenn man sowas kann, dann kann man seinen Stream so hart personalisieren. Ich hatte allerdings auch schonmal über einen Monitor an der Wand nachgedacht, welcher dann meine Alerts zeigt, aber sowas hab ich schon bei anderen Streamern gesehen und wäre dann auch nicht mehr cool gewesen denk ich
    Für "kleine" Anzeigen kann man gut einen Pixoo nutzen, die gibt es jetzt auch schon als 32x32 Pixel :DAber 16x16 hat nen anderen Flair dabei.
    OnkelPipi nutzt die in seinen Streams, ist recht nett was man damit so alles machen kann.
    Es geht hierbei ja um den persönlichen Geschmack und mag die Pixoo nicht.
    War nur ein Vorschlag als Alternative zum Monitor.

    Ich werde mir ein Flipdot holen ( github.com/Fluepke/Fluepdot ) und damit ein wenig rumspielen.
    Der Spaß kostet ca. 300 € ... aber damit kann man schon ein Menge machen (nicht nur für den Stream).
    Die Twitch Fee mag dich nicht ist das equivalent zu 42
  • Flipdot wäre richtig nice! Gefällt mir sehr gut, aber leider nicht gerade günstig.
    Das Pixoo sieht auch cool aus. Gibt's da die Möglichkeit Textdateien einzupflegen, also dass zB bei einem Sub der Name des Subscribers aufscheint? Was ich so gesehen habe, geht das nicht, sondern man kann nur per App die Grafik/den Text ändern.
  • Schmier316 schrieb:

    Flipdot wäre richtig nice! Gefällt mir sehr gut, aber leider nicht gerade günstig.
    Das Pixoo sieht auch cool aus. Gibt's da die Möglichkeit Textdateien einzupflegen, also dass zB bei einem Sub der Name des Subscribers aufscheint? Was ich so gesehen habe, geht das nicht, sondern man kann nur per App die Grafik/den Text ändern.
    Ein Arbeitskollege von mir stellt die Teile her ... deshalb bekomme ich das Flipdot für 150 € :D
    Es steht schon bei mir auf dem Schreibtisch (in der Firma) ... d. h. ich muss die Tage mal das Wort Home aus Home-Office streichen ... seit Monaten :D

    Edit:
    Ich war heute in der Firma ... und musste feststellen das mein Rucksack und der Bus keine geeignete Option ist das Teil zu bewegen :D
    Das Flipdot ist ca 1,3m lang ... das wird nen Spaß
    Die Twitch Fee mag dich nicht ist das equivalent zu 42

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skeeve ()