Der MuscleTec auf Twitch und Youtube

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo streame ich: Twitch & Youtube

    Was streame ich: Games mit Emotion ( MassEffect, The walking Dead, Arma Altis Life, Life is strange, Deus Ex, Metro Reihe) jedes Game das es schafft mich vollkommen in sich aufzusaugen

    Was streame ich noch: Zum Chillen und Spass haben -> Euro Truck Simulator, American Truck Simulator, MechWarrior Online, World of Warcraft Classic

    Was habe ich noch vor zu Gamen: ( Natürlich die besten Story Games ganz gleich des Jahrgangs, aber neu möchte ich das Horror Genre ebenso Streamen und Gamen und da hab ich schon jetzt Angst )

    Wie sehr viele andere Liebhaber der Elektronischen Unterhaltung bin ich Gamer und das Streame Ich.
    Ich streame kein PRO Gaming sondern leidenschaftliche Emotionen in meinen Games auf Twitch. Mein Aiming kann man ab und an in der "Opium Pfeife rauchen" aber so das es schon wieder lustig ist.
    Wenn ich einen guten Titel Game, dann bin ich tatsächlich wie in einer anderen Welt. Ich kann lachen, weinen, fluchen,und leiden beim spielen. Hinterfrage meine Entscheidungen, habe Gewissensbisse oder bereue einiges.
    Genau das macht mich aus! Nicht mein Aiming, nicht das perfekte Gameplay sondern die Momente in denen man mit erlebt wie es mir dabei geht was ich tue. Bei Horror Games könnte ich davon laufen oder mich bepinkeln. Bei Day Z hatte ich den Namen "Ypsilon" von meinen Freunden bekommen. Hatte immer Angst zu sterben und wenn jemand geschossen hat war "Y" die liegen Taste :hihi:

    Einfach Emotionen.

    Wenn ich mein Headset Anlege, den Pc einschalte und beginne zu gamen, dann bin ich in der Spielwelt gefangen und versuche so viel mitzunehmen wie es mir nur möglich ist. Ich bin der Charakter.

    Warum ich streame:

    Ich streame in erster Linie aus Spass daran, Emotionen zu teilen. Gemeinsames lachen, gemeinsames Fürchten, gemeinsames geniesen der so vielen Perlen Games mit einer tiefgründigen Story.
    Aber streame ich auch zusätzlich um mir auf ernste Weise ein kleines Taschengeld dazu zuverdienen ( Sollte ich es verdienen). Wessen Gamer Traum ist es nicht mit Leidenschaft seinen Unterhalt verdienen zu können.
    Da ich ab Januar eine von mir finanzierte Umschulung als Reise & Tourismus Kaufmann Schule 4 Monate besuche und mir dann jegliches Einkommen fehlen wird, kam mir diese Idee bzw. der Wunsch es tatsächlich zu versuchen.

    Ich würde mich riesig freuen wenn sich daraus etwas entwickeln könnte und mir der ein oder andere die Chance gibt meine Emotionen mit Euch zu teilen.
    Vielleicht findet sich sogar ein Stream Partner hier wo man zusammen streamen kann oder sich gegenseitig helfen kann.

    Für das lesen hier bedanke ich mich schon jetzt einmal bei Euch herzlich