Cam ist verpixelt

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin Leute ich wollte gerne mit Facecam streamen und wollte mir erst die Logitech c270 holen ein Kumpel hat sie auch und hat eine gute Qualität jetzt habe ich aber eine günstigeregefunden die auch noch 0.7 MP mehr hat das ist die CreativeSync HD jetzt habe ich das Problem das die Cammegapixelig ist und ich weiß nicht warum egal wie viel licht ich an mache bzw. dazu gebe es bleibt immer gleich in dem Programm davon habe ich es von 60 HZ auf 50 HZ versucht und auf Freilicht aber nicht hat gebracht jetzt fällt mir nichts mehr ein wie ich es beheben sol, u und wende mich daher an euch.



    Mit Softbox
    bilder-upload.eu/bild-a7b507-1565726096.jpg.html



    mit Softbox und Deckenlampe

    bilder-upload.eu/bild-cd48c1-1565726031.jpg.html
  • Bist du ein Geist? Man sieht dich nicht auf den Fotos. :(

    Ne, aber mal im ernst. Das sieht aus als wäre der Iso-Wert halt einfach viel zu hoch. Kannst du mal einen Screenshot der Software machen? Oft hast du dort so Einstellungen wie "Gamma, Helligkeit, Lichtabgleich". Falls du etwas auf automatisch stellen kannst, mach das aus und regulier lieber manuell. Und check bitte mal, welche Auflösung du eingestellt hast. Ansonsten sind die Screenshots nicht sehr repräsentativ. Beim Softbox-Bild wird ja quasi nichts angestrahlt. Sonderlich hell machen Softboxen ja nicht - besonders auf längere Entfernung. Und bei der Deckenlampe sieht es aus, als würdest du nur punktuell die Wand anleuchten.
    Die Webcam von dir scheint grundsätzlich okay zu sein, aber du solltest immer bedenken, dass es "nur" eine Webcam ist. Die sind darauf ausgelegt, dass du etwa 1-2 Meter davor sitzt, im Idealfall in einem Raum mit Tageslicht. Du hast Schrägen (ich übrigens auch), die nehmen schon mal vorweg Licht weg, dein Fenster ist hinter dir, also wirfst du quasi Schatten auf dich selbst, weil Licht von hinten kommt. Sind so kleine Sachen, die da mit reinspielen.
  • Denke, dein erster Satz beschreibt das schon. Du hast eine günstige Webcam gekauft, nur weil sie mehr Megapixel hat. Aber die Megapixelanzahl hat nichts mit dem Rauschen zu tun. Das ist eher ein Problem vom Sensor und der Lichtempfindlichkeit des Sensors. Je größer die Pixel in dem Sensor desto mehr Licht kommt pro Pixel rein und somit auch weniger rauschen. Bis jetzt gibt es keine Webcam, die so gut ist, dass sie nicht rauscht. Meine Logitech für 50 Euro rauscht auch, da die Sensoren für die Webcams einfach nicht groß genug sind. Denke damit kann man leben, solange du deine Webcam nicht FullScreen zeigst, sondern nur, wie in den meisten Fällen, klein in der Ecke, sollte das niemanden stören.