Yamaha AG03+OBS Soundabmischung Fail

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moinsen :)

    Vielleicht hat hier ja jmd Erfahrung mit dem Mischpult und kann mir bei meinen Problemen helfen.

    Wenn ich die Funktion Loopback einstelle (was ja dieser "Streamer/Podcast Modus" wäre), habe ich bei OBS auf beiden Soundspuren (Desktop+Mikrofon) Sound. Heißt im Stream habe ich Hall. Bis auf meine Stimme.
    Stelle ich jetzt die Desktop Tonspur bei OBS aus, ist der Sound normal, ABER läuft dann nur teilweise gut. Soll heißen: Ich muss den Ton zb. am Mischpult voll aufdrehen, oder ich muss Sprechen damit der Ton übertragen wird. Hab einen Noise Gate Filter drin, hängt wohl damit zusammen. Das gleiche gilt auch für den AUX Anschluss. Der soll ja dafür da sein, dass man ein Handy o.ä anschließen kann, um Musik abzuspielen. Soweit so gut, da kommt das große ABER wieder xD ...wenn Musik über AUX läuft, wird diese NUR übertragen wenn ich spreche.
    Das nächste Problem ist der Regler ganz unten in der Mitte. Der hat das Laptop/USB Zeichen drunter. Der soll zum abmischen der ausgegeben Lautstärke sein, die mit der Einstellung Loopback zusammen hängt. Bei mir ist es aber nur ein zweiter Monitor!? Egal ob der Schalter auf Loopback oder Input Mix steht. Das was ich höre, soll doch eigentlich nur über den extra dafür vorgesehenen Monitor geregelt werden?!

    Ich hoffe das war bis hier hin irgendwie verständlich ?(

    Braucht ihr mehr Infos zu den Einstellungen in OBS und/oder Windows sagt bescheid welche benötigt werden.
    Ich hänge dann Screenshots an.

    Danke schonmal :)
    Zocken geht immer!
  • Ich hab das Mischpult ich sehe, ich nutze es wohl falsch - weil ich nicht auf deine Probleme stoße. Was ist der "Loopback" Modus und wieso soll das ein "Streamer/Podcast" Modus sein? Ich glaube nicht, dass der AUX Anschluss dazu da ist, noch Musik extra einzuspeisen...
  • Das steht sogar in der Beschreibung der einzelnen Funktionen von Yamaha.

    Der AUX muss mit übertragen werden. Denn es heißt, alles was in das Gerät eingespeist wird, wird auch übertragen. Es funktioniert ja auch teilweise... Halt nur wenn ich rede

    Stellst du deine Lautstärke denn auch mit zwei Reglern ein? Also mit dem Monitor und mit dem links daneben?
    Zocken geht immer!
  • Der Monitor ist eigentlich nur dazu da, damit du dich selbst hörst. Jetzt weiß ich auch, was du mit Loopback meinst. Ich hab da am AUX nichts angeschlossen, da, wenn ich ein Kabel im AUX drin hab, das Kabel ein Grundrauschen verursacht, das mich im Stream stören würde.

    Die Lautstärke Regel ich über den unteren mittleren button. Kopfhörer ist direkt am Kopfhörer-Anschluss drin.
  • dungi schrieb:

    Der Monitor ist eigentlich nur dazu da, damit du dich selbst hörst.
    So langsam dämmert mir da was :D Da hab ich wohl was durcheinander gebracht. Hab das AG03 eigentlich auch schon etwas länger, nur "damals" war es perfekt eingestellt, dann ist irgendwann Windows abgeraucht und ich musste den PC neu aufsetzen. Hab mich dann lange nicht mehr um das Mischpult gekümmert... zja, und nun hat man so einiges vergessen und durcheinander gebracht. Ich werde dann wohl weiterhin auf Input Mix Streamen und meine Musik über die Keyboard Eingänge abspielen. Heißt mit einem 2x 6,35 mm auf 3,5 mm Klinken Kabel. Da kann ich denn sogar perfekt die Lautstärke über das Pult abmischen. Hab das damals auch mal getestet. Hoffentlich funktioniert das noch xD

    Nachtrag: Bei mir stellt sich beim Monitor Regler auch der Ingame/Desktop Sound leiser bzw lauter. Sollte der dann nicht nur für meine Stimme zuständig sein ?
    Zocken geht immer!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Foxdonut () aus folgendem Grund: Nachtrag