Eure Meilensteine 2018 & Pläne 2019

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Jahr neigt sich langsam dem Ende entgegen und ich habe mir mal angeschaut, was ich 2018 im Bezug auf meinen Stream so geleistet habe.
    Generell kann ich sagen, dass ich konsistenter geworden bin und meine Qualität sowie meine Souveränität eindeutig gestiegen sind und noch immer steigen.
    Ich habe mir eine kleine Community aufgebaut welche stets versucht, bei meinen Streams präsent zu sein.

    Für 2019 habe ich keine konkreten Pläne außer, dass ich gerne im Q1 Affiliate werden möchte. Und das sieht bis jetzt gut aus :clinkingglasses:

    • Was waren eure Highlight 2018? Ein riesiger Raid? Wachstum? Besondere Ereignisse im Stream?
    • Und habt ihr Pläne für 2019? Wollt ihr etwas großen aufziehen oder endlich euren ersten Sub bekommen? ♥
  • 2018 war für mich der Einstieg ins Streaming. Mit meiner Qualität bin ich insgesamt ganz zufrieden. Für das, was mein Rechner leisten kann, bin ich ganz gut dabei. Habe meist 1-2 Stunden gestreamt und pro Stunde circa 1 Follower bekommen. Aktuell stehe ich bei 31, was ganz in Ordnung ist, auch wenn der Viewer-Counter selten über 3 geht. Meist steht er bei 1-2.
    Mein Highlight war ein Host von Simjo, einem der besten Arena of Valor-Spieler in Europa. Er hat mich mal mit rund 150 Leuten gehostet. Klar, die meisten waren kurze Zeit später weg und neue Follower gab's keine, aber hat mich mega gefreut. :)

    Für 2019 stehen bei mir folgende Punkte auf dem Plan:
    • 100 Follower
    • im Schnitt 10 Zuschauer
    • eventuell Affiliate
    • regelmäßigere Streaming-Zeiten! Zurzeit ist es noch sehr vage, was natürlich blöd für meine Follower ist. Das ist eigentlich Prio 1.
  • 2018


    Im März habe ich angefangen zu Streamen...und seit dem viel gelernt.
    Ich habe es seither zu knapp 200 Followern und 10 (mal mehr mal weniger) Subs gebracht. Das ist schon ziemlich cool, aber da geht noch viel mehr!
    Stolz bin ich vorallem darauf, dass ich meinen Streamingplan gemacht habe und mich da dran halte (natürlich mit Urlaubsunterbrechungen)


    2019


    Bald ist es nun soweit und in meinem Kopf steht das klare Ziel: TwitchPartner.
    Das wird nicht einfach, bei meinem bisherigen Wachstum sogar unmöglich. Daher habe ich viele Pläne und Ideen für das neue Jahr und möchte noch mehr Energie und Zeit in meinen Stream (und was dazugehört) einbringen.
    Was daraus wird steht (noch) in den Sternen, ich freue mich aber schon auf ein spannendes Streamingjahr :)
  • 2018


    Nach 2 Jahren und harter Arbeit, hab ich endlich den Affiliate Status bekommen. Desweiteren weiß ich nun was ich in meinem Streams bitten möchte, einfacher Mainstream ist mir zu doof.,
    Alles machen was die anderen auch, machen kann jeder.


    2019


    Für das nächste Jahr möchte ich eigentlich so weiter machen wie bishher, bald steht mein 200er Stream an. Ich denke Twitch-Partner ist noch etwas zu hoch angesetzt, war aber auch nie mein oberstes Ziel.
    Vielmehr möchte ich eine kleine Community aufbauen, die feiert was ich mache.
  • 2018..
    Ich habe angefangen zu Streamen..leider seit Mitte des Jahres unregelmäßiger.

    Meine Höhepunkte: - ich habe 80 Follower erreicht
    - meine höchste Donation lag bei 25€
    - ich habe mich mit einem größeren (als ich) Streamer angefreundet und seine Zuschauer sind ab und zu mal bei mir
    - mir wurde von diesem Streamer auch eine Streampartnerschaftangeboten ^^

    Ich weiß, für einige sind das wahrscheinlich Kleinigkeiten, aber ich freue mich darüber.

    2019

    was ich erreichen möchte:
    - um die 100/120 Follower
    - wieder regelmäßig Streamen
    - hoffen, das die Streampartnerschaft von erfolg gekrönt ist
  • So, jetzt zu meinem Rückblick ;)

    2018

    In diesem Jahr konnte ich 108 neue Follower gewinnen, hatte durchschnittlich 80 Nachrichte, wurde 3.230 mal Live Aufgerufen und hatte 83.831 Angesehene Minuten.
    Vorallem im Quartal 3&4 konnte ich immer aktiver neue Zuschauer gewinnen, welche aktiv blieben sowie coole Bekanntschaften auf Twitch sammeln.
    Mein größtes Highlight war (von der Zuschauermenge), als Xigbaer und weitere mich im 6,5h Stream gehostet haben... das Bild spricht für sich :)
    Achso, und für Affiliate bin ich Zugelassen, mache es aber noch nicht, da mir Crossplattform Streaming nicht erlaubt ist.















    2019
    Richtung ~10+ Durchschnittliche Zuschauer
    Affiliate annehmen?
    200+ Follower erreichen
    Und etwas Elo in League gewinnen :D
    Mal schauen, wie das Jahr wird.
    Wichtig für mich, ich werde in diesem Jahr 18 und werde wahrscheinlich auf der Gamescom und Connichi sein, wenns klappt vielleicht auf der Twitch-Con in Berlin.

    Ansonsten Guten Start an alle ins Neue Jahr!
  • 2018

    Neue Follower: 171
    Live Aufrufe: 3670
    Affiliate: Yes
    200 Follower geknackt: YES
    Durschn. Zuschauerzahl liegt nur bei 1,6 aufs ganze Jahr gesehen
    Angesehene Minuten: 60.703
    Streaming Zeit: 620 Stunden
    Max. Zuschauer: 57
    Clip Aufrufe: 50

    Obwohl ich es eigentlich nicht vorhatte hat sich dieses Jahr doch einiges getan. Ich hab auch viel durch Freunde dazu bekommen. Immer wider Hosts und Raids von Kameraden etc.
    Besonders freu ich mich das ich mein Affiliate fair bekommen habe. Kenne einige Leute die mit Absicht ihre Freunde zuschauen lassen und dann den Rest des Monats nicht streamen um den Durschnitt zu bekommen damit man Affiliate wird. Ich habe bisher zwar immer noch nicht meinen Style gefunden oder mein gewisses etwas, aber das kommst sicher noch.
    Worüber ich mich auch sehr freue sind die Leute die tatsächlich öfter mal wieder reinschauen auch nur um Hallo zu sagen.

    2019

    Direkt etwas geplant habe ich nicht. Ich werde wohl so weiter machen wie bisher. Einen Streamplan wird es bei mir Arbeitstechnisch einfach nicht geben können.
    Ich hatte 2018 ein schönen Advents/Weihnachtsstream "Marathon" wenn man so will. Den würde ich nächstes Jahr gerne noch größer machen.
  • da ich hier im Namen eines Teams schreibe ist dies etwas schwer ... aber ich versuche es mal ^^

    2018
    • Genehmigung des Twitch Teams
    • erster Stream auf dem Team Kanal in Form eines Interviews mit der synchron Sprecherin Shelly Shenoy ( leider wurde das Video nicht gespeichert :( aber ein Clip ist noch vorhanden )
    • Spenden Stream mit der stolzen summe von 3620€ für die Krebsforschung
    • mit dem zweiten Stream die 200 Follower Marke geknackt ( Team Kanal )
    • Affiliate Status erreicht ( Team Kanal )
    • 50 Mitglieder erreicht
    • alle Mitglieder haben Affiliate Status ( bis auf 2-3 die noch keine 50 follower haben )
    • uvm

    2019

    • erfolgreich die ersten Hardware Sponsoren anwerben
    • endlich die Homepage fertig stellen ( gut Ding will weile haben ;) )
    • den ersten Streamer zum Partner machen ( Bewerbung ist bereits raus :D )
    • 200 Mitglieder knacken und alle auf mindestens Afilliate pushen
    • mehr spenden streams für den guten Zweck
    • uvm

    und in diesem sinne


  • 2018

    Ich hab 2018 auch endlich nach langer Vorbereitung angefangen zu Streamen. Meine Ziele waren relativ klein. Affiliate erreichen, 100 Follower bekommen und 5 bis 10 Leute aktiv im Chat haben und meinen eigenen Sendeplan einhalten, damit ich bis Dezember 2019 ungefähr 100 Streams schaffe.

    Was ich erreicht habe, war mehr als ich im 1. Jahr erwartet hatte. Durchschnittlich mehr als 17 Zuschauer, knapp ingesamt 300 Subs zusammen bekommen und sehr aktive Zuschauer im Chat. Von März bis Dezember ohne eine Woche Pause gestreamt und jetzt eine kurze Pause eingelegt.

    2019

    2019 habe ich eigentlich nur zwei Ziele. Mehr als 20 Zuschauer durchschnittlich pro Sendung erreichen & die 1000 Follower Marke knacken. Vielleicht öffne ich dann auch die Möglichkeit, dass man mir Donations schicken kann, aber das wird denke ich erst in einem Jahr passieren. Ich bin schon sehr dankbar über die Bits, die man mir spendet.

    Natürlich muss ich auch noch den YnneL mal zurückhosten , wenn er mal streamt, wenn ich fertig bin & Ich dran denke.