Pc aufgerüstet, was für Settings sind Optimal für mich ?

Herzlich Willkommen auf StreamTalk.de, deiner Community rund um Twitch, Hitbox und Co.

Bei uns kannst Du deine Gedanken zu Twitch, Hitbox und Co. mit anderen teilen und Dich über interessante Themen rund ums Streaming austauschen, z.B. Chatbots, Donations, Sponsoring, Overlays, etc. Erhalte Hilfe und wertvolle Tipps für den Aufbau deines Streaming Channels. Außerdem kannst du deinen Stream in einem eigenen Bereich bei uns vorstellen oder nach Partnern für gemeinsame Projekte suchen.

Wir würden uns freuen, wenn du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren



Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hey hey,

    Ich habe endlich einen gamer PC und wollte Fragen was für Settings ihr mir empfehlt in OBS (Das krieg ich eigentlich alleine hin aber die EIGENTLICHE frage ist, welches codec soll ich nutzen ? NVENC H.264 oder x264 ?).

    Meine Specs:

    16GB ram DDR3,
    GTX 980 strix OC 4GB (hab ich für 60$ bekommen vor paar Wochen. Funktioniert einwandfrei hihihi).
    I7 3770

    Ich werde bald meinen Mainboard aufrüsten und eine I7 8700K holen. Aber jetzt ist die Frage für diesen jetzigen Spec gestellt und ja ich weiß das die i7 3770 nicht das beste ist für steaming, aber die ist auch nicht schlecht :).

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jackpainz ()

  • Howdy!

    Also es ist schwer zu sagen. Ich selber hab eine 980 und könnte nicht mit der gleichzeitig Overwatch spielen und streamen. Die GPU ist dann komplett im Rage und die CPU ist auch dafür zu weak (i5 4670k). Bei spielen wie CS kann ich per NVENC Streamen daher es eher mehr CPU lastig ist und die GPU noch platz hat.
    Beim 8700K kannst du dann hauptsächlich auf x264 streamen daher er stark genug ist beides zu handlen.

    Vielleicht hilft dir dieser Beitrag ein bisschen weiter: Kleines Tutorial/Hilfestellung bzgl. Stream Einstellungen / Qualität
    Name lautet Patrick.
    Aber im Internet nennt man mich Ross.
  • Servus,

    ich habe seit kurzem einen Ryzen 7 2700 im Einsatz. Den kann ich wärmstens empfehlen wenn du ohnehin bereit bist ein neues MB zu kaufen. Zum rändern takte ich den auf 4Ghz. Zum Spielen lass ich den aber beim StandardTakt von 3,2Ghz, wobei der sich selbst auf 2,4-2,6 hochtaktet.
    Der 2700x ist natürlich nochmal ein ganzes Stück schneller, braucht aber mit 105 Watt tdp deutlich mehr Strom als der nonX mit seinen 65tdp (die erledigen sich natürlich im OC)
    Mit beiden kannst du aber gut auf x264 fahren.

    Bedenke aber, dass du mit einem neuen MB auch neuen RAM benötigst. Das ist auch kein geringer Kostenfaktor (100 - 150€), wenn du bei 16GB bleiben willst.

    jackpainz schrieb:

    Ich habe eine 100er MB Leitung. 12MB download, und 35MB upload.
    Die Werte Verwirren mich etwas ?(
    Hast du eine 100 MBit Leitung?
    Dann würden die 12MB Download hinkommen
    Aber ein Upload, der höher ist, als der Download ist doch Ungewöhnlich :hmm:
    Oder sprechen wir hier auch wieder von MBit? Das wären dann wieder 4-5 MB was bei einer 100er Leitung recht viel, aber sehr gut fürs Streamen wäre.

    LG Buzz
    Hier rubbeln ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ um die Signatur zu lesen.
  • Danke und mir ist alles bewusst mit Ram, Mb etc. und schon vorgeplant alles. Ich brauch dann DDR4 16GB :) ich weiß auch schon was ich hole.

    Was mein Internet angeht: MB verwirrt mich immer sorry. Laut speedtest ist mein Download 12MB (keine ahnung ob Mbit oder Megabyte oder was es sonst noch gibt da ich diese sehr oft verwechsle) und der Upload 35MB Upload.

    Laut Anbieter hab ich aber eine 100er Leitung.
    Aber die richtigen Einstellungen für OBS hab ich jetzt gefunden :).
  • Download:
    93.448 kbit/s

    Upload:
    46.630 kbit/s

    Ping:
    24ms

    Alles copy and paste :D

    Edit: Eine Wichtige Frage hätte ich noch bezüglich Sound.

    Ich habe eine Shure sm58 Mikrofon. Soll ich in OBS den game und mik sound 0 lassen und stattdessen dem Mikrofon einen DB boost geben ? oder soll ich game sound so lange runter drehen bis ich gut zu hören bin ?
    oder soll ich ingame den Sound runter stellen ? wie machen es andere ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jackpainz ()

  • jackpainz schrieb:

    Download:
    93.448 kbit/s

    Upload:
    46.630 kbit/s

    Ping:
    24ms

    Alles copy and paste :D
    Die Werte sehen gut aus. Der Upload ist echt heftig. Darf ich fragen, bei welchem Anbieter du bist?

    jackpainz schrieb:



    Soll ich in OBS den game und mik sound 0 lassen und stattdessen dem Mikrofon einen DB boost geben ? oder soll ich game sound so lange runter drehen bis ich gut zu hören bin ?
    oder soll ich ingame den Sound runter stellen ? wie machen es andere ?
    Aus meiner Erfahrung verschlechtert sich die Soundqualität, wenn du dass Mikro softwareseitig pushst. Darum drehe ich lieber den Gamesound etwas runter.
    Kaum etwas ist schlimmer als ein schlechter Sound im Livestream.
    Aber ich kenne dein Mikro nicht. Versuch es einfach mal. Mach eine Probeaufnahme, und teste verschiedene Einstellungen.

    LG Buzz
    Hier rubbeln ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ um die Signatur zu lesen.
  • Ich bin bei 1&1 und hab seit kurzem erst die 100er Leitung :). Wusste gar nicht das ich zuviel Upload sogar habe LOL, sonst hab ich mich früher mit der 50er Leitung beschwert immer. Ich hatte genug download aber nie genug upload, ich fands zu wenig immer.
    Jetzt find ich es schon viel bessser.

    Ich wohn aber auch mitten im Nirgendwo. Also ein mini Dorf und da sind nur 20 Häuser im ganzen Dorf (c.a 20). Der nächste Supermarkt ist 2 stunden entfernt von hier was ich zu krass finde...

    Ps. Mein Mikrofon ist ein Dynamisches Mikrofon und wird über ein XLR Anschluss und Interface am PC angeschlossen :D.