Interaktion mit Subs und Followern

  • Man sollte niemals jemand bevorzugen, weil er/sie Sub ist. Jeder Viewer ist gleich wichtig.

    Natürlich gibt es Ausnahmen wie zum Beispiel Viewergames, wo man schon mal die Subs eher mitspielen lassen kann, aber im Bezug auf den Chat würde ich alle gleich behandeln. Es sind alles Nachrichten und auf diese sollte man eingehen, egal ob "nur" Zuschauer oder Sub.

  • Ich gehe auf alle gleichermaßen ein. Erfahrungsgemäß ist es aber meist so, dass Leute, die subben, tendenziell auch aktiver im Chat sind und umgekehrt ... also Leute, die aktiver sind, subben theoretisch auch eher.


    Für mich ist aber aber grundsätzlich unerheblich, sofern man sich an die Regeln hält. Zuschauer sind Zuschauer. Verstehe aber, dass größere Streamer da Unterschiede machen. Wenn man in der Sekunde 10 Nachrichten bekommt, MUSS man irgend einen Filter einbauen, um da zu differenzieren. Ob das nun über Follower-Only-Chat, Sub-Onl-Answers oder Nachrichten macht, die mit Kanalpunkten hervorgehoben werden. Insofern no front an die Big-player im Streaming-business. Für mich ist der Punkt aber noch in weiter Ferne. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!